Anzeige

Erlös aus Ringfest in Eggelstetten wird an Tafel übergeben

Von links stehen: Günther und Franziska Blaschek, Herbert Dirschinger, Georg Höck, von der Tafel Marianne Wagner, Dieter Wetzstein und Heidi Dirschinger und Brigitte Höck (sitzend)
Initiatoren übergeben 333,71 € an Ausgabestelle Asbach-Bäumenheim der Tafel.

Die Initiatoren, Familie Blaschek, Dirschinger und Höck, sowie die Sponsoren des Ringfestes, Getränkemarkt Höck und das Vereinsheim Eggelstetten, übergaben nun den Gesamterlös in Höhe von 333,71 € an Marianne Wagner, die den Betrag dankend in Empfang nahm. Maria Bauer und Martin Gaertner des Caritasverbandes bedankten sich herzlich für dieses vorbildliche Engagement. Zum einen erfreute das Fest die Anwohner und bescherte der Donauwörther Tafel, Ausgabestelle Asbach-Bäumenheim einen wichtigen Beitrag für deren wichtige soziale Arbeit, die besonders Familien mit wenig Geld helfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.