Anzeige

Blaulichtertag auf der Natur in Rain

Am kommenden Sonntag steht die Stadt Rain ganz im Zeichen des Blaulichts. Am sogenannten „Blaulichtertag – Tag der Hilfe“, der den Abschluss der Themenwoche „Rain-miteinander“ bildet, stellen die Hilfsorganisationen der Region sich und ihre Arbeit mit vielen tollen Aktionen vor.

Neben verschiedenen, interessanten Angeboten im Gartenschaugelände findet am Feuerwehrgerätehaus der Tillystadt ein „Tag der offenen Tür“ mit großer Fahrzeugausstellung und diversen Vorführungen statt. Zudem ist am Feuerwehrgerätehaus die Katastrophenschutzbehörde des Landratsamtes Donau-Ries mit einer Ausstellung zur Entwicklung des Katastrophenschutzes vertreten. Auch die Polizei, das Rote Kreuz und die Johanniter stellen sich mit ihren Fahrzeugen und interessanten Vorführungen vor. Umrahmt wird dieser Aktionstag, wie bereits in der Vergangenheit, mit diversen Musik- und Showdarbietungen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.
Der Blaulichtertag ist sicherlich ein Highlight auf der diesjährigen Gartenschau und nicht nur für Blaulichtbegeisterte interessant.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.