Anzeige

Der FCA im DFB Halbfinale

Der Live-Ticker der Bundesliga-Homepage, am Abend des 10.02.2010, gerade wurde der Endstand des Spieles bekannt gegeben und die Herzen der Fans schlugen höher
Am Abend des 10.02.2010 stand es fest, der FCA, Zweitbundesligaverein aus der Fuggerstadt erreichte gegen den Erstligist 1. FC Köln das Halbfinale. Ein historischer Moment für die Augsburger Mannschaft, die zahlreichen Fans im ausverkauften Stadion, der Impuls-Arena, und den zu Hause an den Radios oder Liveticker mitfiebernden Fans.

Bereits nach 3 Minuten war der FCA durch ein Tor von Michael Thurk in Führung gegangen und schaffte es erst in der 86 Minute durch Nando Rafael die 2:0 Führung und somit den in die Geschichte eingehenden Endstand herzustellen.

Bereits kurz vor Schluss durchzogen Jubelgesänge das Stadion und die Fans lagen sich weinend vor Glück in den Armen.

So ein Tag so wunderschön wie heute, ja ganz bestimmt bleibt der 10.02.2010 den Augsburgern und vor allem den Fußballfans unter uns als ganz besonderer
Tag in Erinnerung, denn jetzt heißt es Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin.

Und wer weiß, vielleicht ist der FCA dort noch für eine andere Überraschung gut genug.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.