Anzeige

Weitere Sitzbank für den Lauinger Marktplatz

Foto (von links): Stadtbaumeisterin Birgitta Neurohr, Martin Linder und Bernd Schwenk (Spaßclub), Bürgermeister Wolfgang Schenk
Durch die teilweise Sperrung des Marktplatzes und eine damit verbundene gastronomische Nutzung sowie durch die Aufstellung von Pflanzgefäßen und sonstigem Mobiliar im gesamten Bereich rund um das Rathaus und die Herzog-Georg-Straße sollte die Attraktivität in dieser zentralen Lage Lauingens verbessert werden. Hierzu wurde unter anderem bereits im vergangenen Jahr eine vom Lauinger Spaßclub gespendete hochwertige Sitzbank auf dem verbreiterten Gehweg auf der Nordseite der Herzog-Georg-Straße aufgestellt. Nachdem diese sehr gut angenommen wurde, hat die Stadtverwaltung in einem weiteren Schritt kürzlich auf der gegenüberliegenden Straßenseite eine identische Sitzgelegenheit installiert. Hierdurch konnte das Gesamtbild und die Aufenthaltsqualität am und um den schönen Lauinger Marktplatz weiter gesteigert werden.
0
1 Kommentar
18.186
Vuolfkanc Brugger aus Dillingen | 20.10.2009 | 09:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.