offline

Kurt Taglinger

821
myheimat ist: Dillingen
821 Punkte | registriert seit 11.08.2013
Beiträge: 35 Schnappschüsse: 27 Kommentare: 148
Folgt: 6 Gefolgt von: 15
1 Bild

Pappelblattkäfer: flotter Dreier 9

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 02.05.2014 | 457 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

früher Papilio trifft späte Pulsatilla - Anfang April auf dem Rollenberg am Riesrand 7

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 12.04.2014 | 84 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Der Labkrautschwärmer, Ergänzungen zu Alis Raupe vom 26.9.13 12

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 27.09.2013 | 312 mal gelesen

Neuerdings werden immer wieder mal einzelne Raupen des Labkrautschwärmers (Hyles galii) gefunden, der (noch?) als stark gefährdet auf der Roten Liste Bayerns steht. Den Falter bekommt man nicht so oft zu sehen. Ähnlich ist es beim Wolfsmilchschwärmer, der ihm sehr ähnlich sieht, aber früher noch relativ häufig war.

5 Bilder

Blaue Holzbiene - von ihr hat sich Darth Vader sein Faschingskostüm abgeschaut 2

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 24.09.2013 | 451 mal gelesen

Gestern Abend: Aufruhr im Haus, ein Monster, rabenschwarz, 3 cm lang, 1 cm dick, gefährlich brummend und mit Geschepper gegen alle möglichen Hindernisse fliegend. Da müssen echte Männer ran zum Einfangen, Fotografieren, Bestimmen und in den Garten Entlassen. Die Blaue Holzwespe, eine unserer größten einheimischen Wildbienen, könnte zwar stechen, tut das aber nicht (was echte Frauen im Haus auch nachträglich kaum beruhigt)....

12 Bilder

Oft übersehen: Kleinschmetterlinge 2

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 21.09.2013 | 294 mal gelesen

Die sogenannten Kleinschmetterling sind (meistens) klein - wer hätte das gedacht? Leider sind sie meist auch versteckt, unscheinbar und schwer zu bestimmen. Bei genauerer Betrachtung geben aber auch sie optisch einiges her. Da muss man halt einfach große Augen machen, wenn die gar so klein sind ...

3 Bilder

Falter Sommernachlese 8: Das Ausrufungszeichen (Agrotis exclamationis) 1

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 20.09.2013 | 187 mal gelesen

Eine relativ häufige Eule, also ein Nachtfalter, der als solcher natürlich wenig auffällt. Seine Raupe ist eine grauschwarze, für die meisten wenig attraktive Gartenraupe. Etwas "hübscher" ist die Puppe, die man beim Umgraben im Gemüsebeet gelegentlich findet. Am schönsten ist zumindest bei genauer Betrachtung der Falter, der sich frisch geschlüpft auch leicht fotografieren lässt. Ein Grund mehr, "hässliche" Raupen nicht...

1 Bild

Kreuzspinne gegen Mosaikjungfer, ein ungleiches Duell: Das Netz war die bessere Waffe 9

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 19.09.2013 | 291 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Er (argiades) ist wieder da, Ergänzung 4

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 12.09.2013 | 129 mal gelesen

Nach meinem Schnappschuss vom 29.8.13 haben sich noch einige Exemplare des Kurzschwänzigen Bläulings (Cupido argiades) im Donauried bei Dillingen sehen lassen, sogar beim Eier legen. Der seit 1978 25 Jahre lang in Bayern verschollene Falter scheint sich jetzt wieder bis an die Westgrenze des Landes ausgebreitet zu haben.

2 Bilder

später Besuch: Wechselkröte auf Fensterbrett 1

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 09.09.2013 | 114 mal gelesen

Abends um 9:30 Uhr klopft es von außen immer wieder kräftig ans Fenster. Ein zunächst nicht identifizierbares Tier versucht mehrmals durch die Scheibe ins beleuchtete Zimmer zu springen. Dabei blitzt immer nur die helle Bauchseite kurzfristig auf. Der Gang auf die Terrasse liefert die Auflösung: eine Wechselkröte hat es geschafft, bis auf den Fenstersims zu springen. Respekt! Vermutlich gibt es am Licht erfahrungsgemäß...

10 Bilder

Falter Sommernachlese 6: Das freut den Briefträger: Hausnummer deutlich sichtbar und kein Hund in der Nähe ... 1

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 07.09.2013 | 109 mal gelesen

Bei der "Goldenen 8" unterscheidet man heute zwischen Weißklee-Gelbling (Colias hyale) und Hufeisenklee-Gelbling (C. alfacariensis). Wie es sich für Gelblinge gehört, gehören sie zu den Weißlingen. Was sich nicht so gehört, ist, dass sie nur als Raupen sicher unterschieden werden können. Daneben gibt es noch einen dritten Kandidaten in dieser Reihe, der sich zumindest in frischem Zustand und bei günstigem Lichteinfall zwar...

8 Bilder

Falter Sommernachlese 5: ein paar "Beifänge" 3

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 05.09.2013 | 122 mal gelesen

Man kann nicht nur Schmetterlinge fotografieren, wenn man zum Fotografieren von Schmetterlingen ausrückt. Wer die Augen offen hält, bekommt auch sonst einiges zu sehen. Hier ein paar Beispiele:

1 Bild

Falter Sommernachlese 4: Graubindiger Mohrenfalter Erebia aethiops 2

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 03.09.2013 | 67 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Falter Sommernachlese 3: Wasserdost als "Magnet", hier für das Landkärtchen Araschnia levana f. prorsa (Sommerform)

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 03.09.2013 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Falter Sommernachlese 2: Schwalbenschwanz Papilio machaon, (noch!) nicht selten, aber meistens ein Foto wert 6

Kurt Taglinger
Kurt Taglinger | Dillingen | am 02.09.2013 | 90 mal gelesen

Schnappschuss