offline

Klaus Deckenbach

741
myheimat ist: Dillingen
741 Punkte | registriert seit 23.03.2006
Beiträge: 149 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
Meine Hobbies sind: Lesen, mit Menschen reden, Fußball spielen, mit meinen Kindern wild kämpfen.... Reisen Fußballtrainer der F Junioren des SSV Höchstädt Ich bin/mag: ...meistens meine Frau und meine Kinder ...griechisch Essen gehen... und über allem den, der mich liebt und sein Leben für mich gab
2 Bilder

WER: “Schlecht gegessen! – Gut verdaut?” - Frauenfrühstückstreffen mit Gisela Pascher im Familienzentrum

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 12.01.2015 | 191 mal gelesen

Wertingen: Mehrgenerationenhaus | Am Freitag 06. März 2015 findet in Wertingen ein Frauenfrühstücktreffen mit Gisela Pascher statt. Neben dem Frühstücksbuffet spricht die Referentin zum Thema „Schlecht gegessen! – Gut verdaut?“ Beginn ist um 9 Uhr. Veranstaltungsort ist das Familienzentrum/ Mehrgenerationenhaus (Fritz-Sauter-Straße 10 in) Wertingen. Zum Thema: Das Erfahren und Aushalten müssen von Ungerechtigkeit im persönlichen Leben und der Umgang...

2 Bilder

WER: „Zeit zu Zweit“ im Stall - Genießen und in die Paarbeziehung investieren

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 08.01.2015 | 524 mal gelesen

Zusamaltheim: Ritas Stall | Am Samstag 14. Februar 2015, findet in Zusamaltheim ein Abend für Paare statt. Unter der Überschrift „Zeit zu Zweit“ werden Paare mit einem Schlemmerbuffet von Rita Augart. Zwischen den „Gängen“ erhalten die teilnehmenden Paare wertvolle Impulse für die Paarbeziehung. Die Impulsreferate werden von Klaus Deckenbach gehalten. Beginn ist um 19 Uhr mit einem Aperitif. „Zeit zu Zweit“ ist eine hervorragende Möglichkeit die...

3 Bilder

„QUERWELTEIN“ - Lesung

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Meitingen | am 10.10.2014 | 132 mal gelesen

Meitingen: Gasthof Neue Post | Meitingen: Kultur, Literatur und Abenteuer Autor zu Lese-Event im Gasthof „Neue Post“ Reale Lebensgeschichte – Spannend wie ein Krimiroman Spannend, humorvoll und gefährlich ehrlich. Das kennzeichnet die Autobiografie „QUERWELTEIN – 5 Jahre ohne Rückfahrkarte.“ Am Freitag 28. November 2014 ist der frischgebackene Buchautor Klaus Deckenbach im Gasthof „Neue Post“ (Hauptstraße 31) in Meitingen zu Gast. Spannende...

2 Bilder

Candle Light Dinner im Schloss: Warum bin ich wie ich bin? Verwöhnabend für Frauen

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 23.09.2014 | 170 mal gelesen

Wertingen: Schlosskeller | Sozialpädagogin und Heilpraktikerin Monika Schulz Am Freitag 17. Oktober 2014 findet im Wertinger Schlosskeller (Schulstraße 12) Candle-Light-Dinner für Frauen statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Neben einem reichhaltigen Buffet ist der Vortrag von Monika Schulz ein weiterer Höhepunkt. „Warum bin ich wie ich bin?“ lautet ihr Thema. Zum Inhalt verriet sie: „Die Frauen erwartet ein kleiner Einblick in die Frage, welche Sätze...

3 Bilder

„QUERWELTEIN“ Lesung

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 23.07.2014 | 117 mal gelesen

Wertingen: Gasthof Stark in Gottmannshofen | Kultur, Abenteuer, Literatur und Autoren in Wertingen Lese-Event mit Wertinger Autorin im Gasthof Stark Spannend, humorvoll und gefährlich ehrlich. Das kennzeichnet die Autobiografie „QUERWELTEIN – 5 Jahre ohne Rückfahrkarte.“ Am Donnerstag 09. Oktober 2014 findet die Event–Lesung mit den Autoren Klaus Deckenbach und Miriam Hurler statt. Zu dem Lese-Event gehören spannende Buchkapitel, Musik, Ausrüstungsgegenstände,...

4 Bilder

Bläsermusik der Spitzenklasse auf der Freilichtbühne - eurobrass zu Gast in Donauwörth

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Donauwörth | am 11.07.2014 | 182 mal gelesen

Donauwörth: Freilichtbühne Donauwörth | International – Professionell – Vielseitig! So könnte man die eurobrass- Konzerte kurz beschreiben. "Blasmusik mit Pfiff" macht das internationale 12köpfige Bläserensemble. Sie gastieren am Sonntag 03. August um 19.30 Uhr zu einem Open Air Konzert auf der Donauwörther Freilichtbühne am Mangoldfelsen. Das Ensemble besteht aus Musiklehrern, Profimusikern und fortgeschrittenen Musikstudenten. Die Gruppe besteht seit 1978. Jedes...

1 Bild

„Zeit zu Zweit“ im Stall: Genießen und in die Paarbeziehung investieren

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Dillingen | am 28.01.2014 | 229 mal gelesen

Am Samstag, 15. Februar 2014, findet in Zusamaltheim ein Abend für Paare statt. Unter der Überschrift „Zeit zu Zweit“ werden Paare mit einem Schlemmerbuffet von Rita Augart verwöhnt. Zwischen den „Gängen“ erhalten die teilnehmenden Paare wertvolle Impulse für die Paarbeziehung. Die Impulsreferate werden von Klaus Deckenbach gehalten. Beginn ist um 19 Uhr mit einem Aperitif. „Zeit zu Zweit“ ist eine hervorragende...

1 Bild

Mehr als ein Abenteuer - spannend, humorvoll & gefährlich ehrlich

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Dillingen | am 16.10.2013 | 142 mal gelesen

Dillingen: Colleg Dillingen | Kultur im Colleg Ein Wandergeselle – Drei Kontinente – Seine Geschichte Außergewöhnlicher Dia-Reisebericht im Kulturzentrum Colleg Spannend, humorvoll und gefährlich ehrlich – so geht beim Reisebericht des Abenteurers zu. Unter der Überschrift „Mehr als ein Abenteuer! – Ein Wandergeselle, Drei Kontinente, Seine Geschichte“ findet am Sonntag 24. November 2013 ein spannender und humorvoller Live - Diavortrag über die...

3 Bilder

Zwischen Todessehnsucht und Lebenslust - Eine Annäherung an das Tabuthema Suizid

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 18.09.2013 | 473 mal gelesen

Wertingen: Hotel-Gasthof „Zum Hirsch“ | Fachvortrag zur Suizidprävention Am Montag 18. November 2013 findet der Vortrag „Zwischen Todessehnsucht und Lebenslust – Eine Annäherung an das Tabuthema Suizid“ statt. Der Vortrag findet im Hotel-Gasthof „Zum Hirsch“ (Schulstraße 7) in Wertingen statt. Beginn ist um 20 Uhr. Referent ist der Theologe und Seelsorger Klaus Deckenbach. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Im Vortrag nähert sich Klaus Deckenbach...

2 Bilder

„Eltern ehren! – Wie geht das?“ - Ein Abend für Frauen mit Karin Lausberg

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 18.09.2013 | 484 mal gelesen

Wertingen: Schlosskeller | Candle-Light-Dinner im Schloss „Eltern ehren! – Geht das?“ – in dieses Thema nimmt Karin Lausberg die Besucherinnen beim Candle-Light-Dinner mit hinein. Der Verwöhnabend mit reichhaltigem Buffet findet am Freitag 22. November 2013 im Wertinger Schlosskeller (Schulstraße 12) statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Zu ihrem Vortragsthema schreibt die Münchner Referentin: „Eltern haben wir alle (gehabt). Häufig ist das Verhältnis...

3 Bilder

…und dann Burnout! – Brennen ohne auszubrennen! in der Stadthalle Germering - Vortrag mit dem Abenteurer Klaus Deckenbach Beitrag zum Welttag der seelischen Gesundheit

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Germering | am 16.09.2013 | 134 mal gelesen

Germering: Stadthalle | Am Mittwoch, den 09. Oktober 2013 findet in der Stadthalle Germering der Vortragsabend zum Thema „…und dann Burnout: Leidenschaftlich leben - Brennen ohne auszubrennen!“ statt. Anlass ist der Welttag der seelischen Gesundheit am Folgetag. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr. Referent ist der Abenteurer und Theologe Klaus Deckenbach. Zum Inhalt: Das Leben erweist sich oft als lebensgefährlich....

1 Bild

Alphakurs in Donauwörth

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Donauwörth | am 19.10.2012 | 284 mal gelesen

Donauwörth: Pappelweg 11 | „Alpha Kurse“ über den Glauben werden immer beliebter. Millionen von Frauen und Männer weltweit haben diesen Kurs bereits absolviert. Am Freitag 09. November 2012 beginnt ein solcher Kurs in Donauwörth. Der Alphakurs ist eine angenehme neue Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen. Er ist für Menschen unserer Zeit gedacht, fundiert und gleichzeitig locker und unkonventionell. Alpha ist offen,...

1 Bild

…und dann Burnout! – Brennen ohne auszubrennen! - Vortrag mit Klaus Deckenbach

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Meitingen | am 02.10.2012 | 381 mal gelesen

Meitingen: Gasthof Neue Post | Am Donnerstag, 22. November 2012 findet in Meitingen der Vortragsabend „…und dann Burnout: Leidenschaftlich leben - Brennen ohne auszubrennen!“ statt. Referent ist Klaus Deckenbach. Veranstaltungsort ist der Gasthof "Neue Post" (Hauptstraße 31, 86405 Meitingen). Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Zum Inhalt: Das Leben erweist sich oft als lebensgefährlich. Das erleben Menschen, die einen Burnout erleben oder nah dran sind....

1 Bild

…und dann Burnout! – Brennen ohne auszubrennen! - Vortrag mit Klaus Deckenbach

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Wertingen | am 02.10.2012 | 303 mal gelesen

Wertingen: Hotel Gasthof Zum Hirsch | Am Mittwoch 21. November 2012 findet in Wertingen der Vortragsabend „…und dann Burnout: Leidenschaftlich leben - Brennen ohne auszubrennen!“ statt. Referent ist Klaus Deckenbach. Veranstaltungsort ist der Saal im Gasthof „Zum Hirsch“ (Schulstraße 7 in 86637 Wertingen). Der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Zum Inhalt: Das Leben erweist sich oft als lebensgefährlich. Das erleben Menschen, die einen Burnout erleben oder nah dran...

2 Bilder

Katastrophen, Not und Tod - Warum all das Leid? Antworten auf die Frage nach Leid und Tod Abenteurer und Pastor in Germeringer Stadthalle

Klaus Deckenbach
Klaus Deckenbach | Germering | am 14.09.2012 | 242 mal gelesen

Germering: Stadthalle | Am Dienstag 02. Oktober 2012 findet in der Stadthalle Germering (Landsberger Str. 39) der Vortrag „Katastrophen, Leid, Not und Tod! – Warum all das Leid?“ statt. Referent ist der Abenteurer und Theologe Klaus Deckenbach. Beginn ist um 19.30 Uhr. Krankheit, Unfälle, Katastrophen, Terror, Kriege, Todesnachrichten. Oft sind wir betroffen von solch “harten Realitäten”. Nicht selten machen uns Kummer, Trauer, Tränen und...