Anzeige

LEW-Programm Bewegungspause: Jetzt auch für weiterführende Schulen

1
Die Lechwerke AG (LEW) bietet ihr Programm „Bewegungspause“
aus der Bildungsinitiative „forum schule – Lernen
Erleben Wissen“ nun auch für die 5. und 6. Klassen an. Zum
Startschuss der neuen Version „Die Energie der Elemente“
übergab Gabriele Schlecht, Leiterin von forum schule bei
LEW, das Gesamtpaket „Bewegungspause“ stellvertretend
für alle weiterführenden Schulen an die Kinder der Klasse 6e
des Peutinger-Gymnasiums in Augsburg.
„Wir freuen uns, mit der Bewegungspause „Die Energie der
Elemente“ eine Maßnahme mit umfangreichem Unterrichtsmaterial
für alle Schüler der 5. und 6. Klassen anbieten zu
können“, so Schlecht. Die Neuauflage ergänzt die vorhandenen
Pakete für Grundschüler. LEW entwickelte auch die
neue Version gemeinsam mit Sportpädagogen und Bewegungstherapeuten.
Ergebnis ist ein Programm, das geeignet
ist, die Energie der Kinder und Jugendlichen in gesunde,
einfache Übungen zu kanalisieren, die Spaß machen und
von Lehrern unkompliziert in den Unterricht eingeflochten werden können. Dadurch kann Konzentrationsverlusten,
Unruhe und Unlust entgegen gewirkt werden.
Auch die Bewegungspause „Die Energie der Elemente“ kann
fächerübergreifend in allen Unterrichtsstunden eingesetzt
werden. „Zum einen vermitteln kreative, altersgerechte Übungen
vielfältige Assoziationen zu den Themen Sonne,
Erde, Wasser und Wind. Zum anderen werden Koordination,
Wahrnehmung, Kooperation und Konzentration auf spielerische
Weise geschult“, erklärt Maren Schimanski, Sportwissenschaftlerin
von der Universität Augsburg.
Die Bewegungspause ist nun in drei Versionen erhältlich –
für die 1./2. Klasse, 3./4. Klasse und neu für die 5./6. Klasse.
Es handelt sich jeweils um ein Paket mit vier Bewegungsmodulen
bestehend aus je acht Übungen zu altersgerechter
Musik. Ein Modul dauert etwa 10 Minuten. Im Paket enthalten
sind jeweils eine Anleitungs-DVD mit Info-Booklet, Musik-
CDs mit allen Titeln zu den Übungen sowie ein
Plakatsatz fürs Klassenzimmer. Weitere Informationen sind
unter www.lew-forum-schule.de erhältlich.
Die Lechwerke engagieren sich als Sponsor beim Sport, in
der Kultur sowie bei sozialen Projekten für die Region. Die
Lechwerke AG gehört zur RWE-Gruppe. LEW beschäftigt
knapp 1.600 Mitarbeiter und ist innerhalb der RWE Energy
AG die regionale Energiegesellschaft für Süddeutschland.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.