Anzeige

Trotz schlechten Wetters wurde der BRK - Kreiswettbewerb ein voller Erfolg!

Bachhagel

Am frühen Morgen des 5. Mai 2007 trafen sich auf dem Gelände der Aschbergschule in Weisingen die Mannschaften welche sich für die Austragung des diesjährigen BRK - Kreiswettbewerb angemeldet hatten.

Der Wettbewerb, bei dem die Rot-Kreuzler ihr Können unter Beweis stellen mussten beinhaltete 11 Stationen mit unterschiedlichen Prüfungen.
So mussten die Teilnehmer z.B. ihre Erste Hilfe Kenntnisse zeigen, ebenso wie Herz-Lungen-Wiederbelebung oder ganz allgemeines Rotkreuzwissen.

Aber auch Spiel und Spaß kamen dabei nicht zu kurz - so durften Kreuzworträtsel gelöst werden oder die Kreativität beim Basteln gezeigt werden.
Gegen 17 Uhr rief Rainer Kammergruber, der Chef des Orga-Teams(Kammergruber, Kühnert, Horn) die angetretenen 9 Mannschaften zusammen undverkündete die Plazierungen.

Sieger der Stufe 1 - Bachtal 1
Sieger der Stufe 2 - Dillingen
Sieger der Stufe 3 - West
Sieger der Stufe 4 - Dillingen 1
Die Sieger der Stufen 1,2 und 3 qualifizierten sich für den Bezirkswettbewerb,
welcher vom 4.-9. Juli in Sonthofen stattfindet!
Die Sieger der Stufe 4 erhielten den "heiß" begehrten Wanderpokal.
Somit neigte sich ein ereignisreicher Tag dem Ende zu und alle freuten sich schon auf den Kreiswettbewerb 2008.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.