Anzeige

Fritz Kalhöfer ist seit 60 Jahren in der "Liedertafel" aktiv

Wann? 05.01.2013

Wo? Schweinsbühl, Diemelsee DE
Diemelsee: Schweinsbühl |

Bisheriger Vorstand bestätigt

Zum Auftakt die Jahreshauptversammlung des MGV "Liedertafel" Schweinsbühl konnte der Vorsitzende mehr als 20 Mitglieder begrüßen. Zu Beginn berichtete er von den Ereignissen des abgelaufenen Jahres. Als besondere Höhepunkte ragten hier das Oktoberfest, bei dem die Sänger aus Rattlar und die der Chorgemeinschaft Ottlar / Giebringhausen zu Gast waren, sowie die Mondscheinfahrt auf dem Edersee heraus. Der Verein trat beim 100jährigen Jubiläum der Schweinsbühler DRK-Frauen ebenso auf, wie beim 125jährigen Bestehen der Sangesfreunde von der Heringhäuser "Eintracht". Weitere Auftritte, wie während der Weihnachtszeit und auf dem Friedhof rundeten das Sängerjahr ab.

Der Vorsitzende Karl-Friedrich Trachte ging auf die angespannte Mitgliedersituation im Verein ein. Das letzte noch heute aktive Mitglied habe der die "Liedertafel" im Jahr 1999 gewinnen können. Der Altersdurchschnitt der aktiven Mitglieder liegt deutlich über 65 Jahre. Trachte betonte, damit der Vereinsbetrieb weiter gehen kann, würden die Sänger sich über neue Mitglieder freuen.

Ein weiterer Höhepunkt war die Ehrung verdienter Sänger. So würdigte Trachte die 60jährige aktive Mitgliedschaft von Fritz Kalhöfer, der dem Verein viele Jahre vorstand und sich große Verdienste um den Chorgesang in Schweinsbühl erwarb. Kalhöfer ist Ehrenvorsitzender der "Liedertafel". Für 25jährige Mitgliedschaft im Verein wurde Ulrich Schultze geehrt. Schultze war davon etwa 20 Jahre aktiver Sänger. Aufgrund beruflicher Veränderungen, gab er die aktive Sängertätigkeit auf.

Bei den sich anschließenden Vorstandswahlen wurden die bisherigen Vorstände einstimmig bestätigt. 1. Vorsitzender bleibt Karl-Friedrich Trachte. Er wird von Werner Lang vertreten. Als Kassenwart wurde Karl-Heinz Heinemann ebenso bestätigt, wie Thomas Bauer als Schriftführer. Weiterhin gehören dem Vorstand Herbert Schäfer und Bernd Schäfer als Beisitzer an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.