TSV Diedorf baut Basketball Damen-Mannschaft auf

Die ersten Damen für eine neue Diedorfer Basketball-Mannschaft haben sich gefunden. Das motivierte Basketball-Team freut sich mit Tina Schüssler (Mitte: Dritte von rechts) über Neuzugänge (Foto: TSV Diedorf)
Diedorf: Schmuttertalhalle |

Der Ball muss wieder in den Korb!
An dieser sportlichen Idee, wieder eine Basketballmannschaft ins Leben zu rufen, arbeitet nun der Diedorfer Basketball-Vorstand Horst Heinrich zusammen mit Tina Schüssler.

Die amtierende K-1 Kickbox-Weltmeisterin moderiert alle zwei Wochen bei den Heimspielen der bekannten Topstar Kangaroos Stadtbergen/Leitershofen die
Fifty-Fifty-500-Euro-Challenge. Während diesem Event gingen mehrere Anfragen bei Schüssler ein, ob sie nicht Lust hätte eine Damenmannschaft zu gründen. So standen nach dem Spiel neun Damen vor ihr, die sofort zusagten. Da Stadtbergen keine freien Trainingszeiten zur Verfügung hatte, klopfte Schüssler beim Diedorfer TSV-Vorstand Horst Heinrich an, der sich sofort um eine freie Trainingszeit in seiner Kommune bemühte. Schließlich mussten die Damen des TSV nach ihrem Aufstieg in die Bezirksoberliga damals abgemeldet werden.

Mittlerweile sind es nach Schüsslers Aufruf wieder 16 motivierte Frauen, die von Horst Heinrich für Montag um 19 Uhr eine feste Hallenzeit in der Diedorfer Schmuttertalhalle bekommen haben.
"Der Spaß, die Bewegung und der Sport stehen natürlich im Vordergrund und wenn sich eine gute Mannschaft mit aktiven Spielerinnen entwickelt, dann bekommen wir mehr Trainingszeiten, um wieder zu starten und unser Können bei Punktspielen zu zeigen. Jedoch brauchen und suchen wir schon noch mehrere Frauen, damit immer genug im Training sind und sich das Ganze auch rentiert, denn wir bekommen natürlich auch einen Trainer gestellt", sagt Schüssler, die ebenfalls am Montagstraining teilnimmt und jeden Sonntag als Ausgleich zu ihrem Boxsport aktiv bei der Männer-Hobbymannschaft in Stadtbergen spielt.

Es kam auch schon eine Einladung zum Ersten Hobby-Turnier in Nördlingen am 19.03.2017, bei dem die "Diedorfer" an den Start gehen werden.

Horst Heinrich und Tina Schüssler freuen sich weiter über spielbegeisterte, motivierte Basketballerinnen.

Trainingszeiten immer am Montag, 19.00-20.30 Uhr in der Schmuttertalhalle des TSV-Diedorf.

Wer Lust hat, der melde sich doch bitte unter: tina@tina-schuessler.de
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.neusässer | Erschienen am 04.03.2017
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.