Anzeige

Menschen im Iran und die Sache mit den verbotenen Fotos

Runter mit dem schwarzen Tuch und schnell ein Selfie vor dem Dichterschrein in Shiraz gemacht
Das ist gewöhnungsbedürftig:
_kein öffentliches Schneutzen im Restaurant
_kein Daumen nach oben (ist der Stinkefinger)
_kein Händchenhalten zwischen Erwachsenen
_keine Berührung von Mann und Frau in der Öffentlichkeit
_absolutes Alkoholverbot
_Kopftuch für Frauen
_Verbot der Darstellung (keine Fotos!) von Mensch und Tier, denn der Mensch ist nach dem Bilde Gottes/Allahs gemacht .....und da zielt ja das erste Gebot: du sollst Dir kein Abbild Gottes/Allahs oder anderer Götter machen
 Oh,das wird schwer werden!!!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.