Anzeige
Vollbild anzeigen
Dieses Bild hat leider eine zu geringe Auflösung. Daher kann keine Zoomansicht angezeigt werden.
politik, masken, römer, sterben, maskenmuseum, fastenzeit, antike, totenehrung, totengedenken, begräbnis, altes-rom, römische-kultur

Hat man die römischen und griechischen Stein- und Keramikmasken , wie wir sie heute noch in großer Zahl kennen, vielleicht mit einem Überzug aus flüssigem Wachs versehen, das auf dem kalten Grund schnell erkaltet auch leicht abgenommen und weiterverarbeitet werden konnte.

Bild 4 von 4 aus Beitrag: Mit Stolz und Pomp den Toten mit den Ahnen zusammen bringen. (Pompa funebris bei den Römern) 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Bild:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.