Anzeige

Der erste Mai in Dessau

Fast ausnahmslos alle Bürger von Dessau und Umgebung schienen sich heute wieder traditionell im DDR- Museum in Dessau- Ziebigk getroffen zu haben. Eine sehr beliebte Veranstaltung. Schon von weitem dröhnt aus den Lautsprechern DDR- Musik. Viele ältere Besucher singen Schlager, Pionier- oder Kampflieder aus DDR- Zeiten mit.
Besonders anziehend ist die Oldtimer- Ausstellung. Mopeds , Motorräder und Trabbis in allen Varianten sind zu bestaunen.
Andere Gegenstände aus dem DDR- Altag kann man in Gebäuden betrachten. Kopfschüttelnd stehen alle vor den Schwarz- weiß- Fernsehern. Ein Versuch das griesige Bild zu fotografieren scheitert an der damaligen Technik.
Einige Besucher hatten pflichtbewusst ihre Mainelke aus der DDR angesteckt.
Großes Gedränge gab es um den Stand mit selbstgebackenem Kuchen und die Gulaschkanone.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
21.991
Ralf Springer aus Aschersleben | 01.05.2019 | 18:59  
7.206
Jürgen Daum aus Duisburg | 01.05.2019 | 21:50  
2.885
Christine Schwarzer aus Dessau | 01.05.2019 | 21:57  
7.206
Jürgen Daum aus Duisburg | 01.05.2019 | 22:28  
2.885
Christine Schwarzer aus Dessau | 02.05.2019 | 10:17  
5.542
Wolfgang Schulte aus Hagen | 03.05.2019 | 10:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.