Zurück aus Bad Salzelmen

Bahnhof und Gradierwerk nur von Straße getrennt
Dieses war nicht mein erster Besuch dort. Aber während ich 1989 als Kurpatient da war, der ausgerechnet am Tag des Mauerfalls  nach Hause kam, bin ich diesmal als Begleitperson mitgefahren, kam aber in den Genuss einer ambulanten Vorsorgeleistung mit Inhalationen, Massagen, Fangopackungen, Atemübungen, Solebad und Soletrinken..
Denn Bad Salzelmen ist das älteste Solebad Deutschlands, am besten von Magdeburg in südlicher Richtung mit der S-Bahn über Schönebeck (Elbe) zu erreichen. Der Weg vom Bahnhof zur Reha-Klinik dauert gar nicht lange.
Und der Oktober 2021 zeigte sich fast nur von seiner freundlichsten Seite  -
Meine Fotos können es bestätigen.
3
4
2
1
2
1
1
1 2
2
3
1
1 2
1 1
1
1 2
1
1
1
1
1
1
4
1
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
9.484
Joachim Brehme aus Quedlinburg | 27.10.2021 | 19:06  
85.063
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.10.2021 | 09:26  
33.655
Carmen L. aus Pattensen | 29.10.2021 | 19:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.