Anzeige

Sicherheit durch Sich-Vertragen? Oder: Sicherheit durch Sich-Bewaffnen?

die Verteidigungsministerin
" Die Bundesverteidigungsministerin hat am 17. November an der Bundeswehr-Hochschule in Hamburg eine Grundsatzrede gehalten, mit der sie den totalen Bruch mit der erfolgreichen Außen- und Sicherheitspolitik der Regierungen Brandt, Schmidt und Kohl propagiert und dokumentiert:
der Mitte der Sechzigerjahre des letzten Jahrhunderts begonnene und 1990 endgültig erfolgreiche Versuch, Frieden und Sicherheit durch Verständigung, durch Verträge, durch Sich-Vertragen zu gewinnen, ist jetzt aufgegeben und wird ersetzt durch Aufrüstung, durch Militär.
Darum kreist das Denken unserer Verteidigungsministerin. Wir müssen davon ausgehen, dass die Bundeskanzlerin genauso denkt. Und der Bundespräsident und der Bundesaußenminister auch.
Das ist ein wirklicher und gefährlicher Bruch. Die Betroffenen, wir alle, wir Erwachsenen und unsere Kinder und Enkel, sind uns offensichtlich dieser gravierenden Veränderung und der damit verbundenen Gefahr nicht bewusst.
Deshalb dokumentieren und kommentieren die NachDenkSeiten diese Rede. Auf einige der besonders bemerkenswerten, ideologisch verhärteten und gefährlichen Stellen mache ich aufmerksam.
Albrecht Müller."

Den Text der Rede und Albrecht Müllers Kommentar siehe hier:
https://www.nachdenkseiten.de/?p=67143

" Frau Kramp-Karrenbauer hat vor jungen Studenten und Soldaten geredet und sie hat dort einen Geist verbreitet, den wir gerade nicht in der Bundeswehr haben wollen. Und auch nicht gebrauchen können." A.M.


Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts.

Nie wieder Krieg!
1
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
3.670
Ulrich Kruggel aus Dessau | 21.11.2020 | 18:29  
6.126
  e:Due aus Weimar | 21.11.2020 | 18:42  
14.598
Romi Romberg aus Berlin | 21.11.2020 | 19:41  
14.353
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 21.11.2020 | 23:17  
80.311
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 22.11.2020 | 09:04  
3.670
Ulrich Kruggel aus Dessau | 26.11.2020 | 16:06  
3.670
Ulrich Kruggel aus Dessau | 26.11.2020 | 16:29  
3.670
Ulrich Kruggel aus Dessau | 26.11.2020 | 17:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.