offline

Christel Pruessner

12.421
myheimat ist: Dersenow
12.421 Punkte | registriert seit 16.04.2008
Beiträge: 1.089 Schnappschüsse: 48 Kommentare: 2.619
Folgt: 48 Gefolgt von: 53

Seit 2012 lebe ich (leben wir!) in Dersenow - einem Dorf in Südwest-Mecklenburg, genau zwischen Hagenow und Boizenburg. Die Epoche des beruflichen Ruhestand ist erreicht und nun wird die Zeit neu sortiert! Ansonsten, ich habe so vieles schon von mir im Internet vorzustellen - zum Beispiel hier: http://www.christel-pruessner.de oder hier in MyHeimat - anlässlich USER DER WOCHE http://www.myheimat.de/augsburg/freizeit/unser-user-der-woche-ist-christel-pruessner-d73603.html
1 Bild

RÄTSEL aufgelöst: auf welche deutsche Insel blicke ich? 13

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Wittdün | am 15.07.2015 | 136 mal gelesen

Wittdün: Hafen | Getraude brachte mich auf die Idee, mal wieder ein Rätsel in die Welt zu setzen. Und es ist in den InterNetten Zeit gar nicht so leicht, ein Rätsel zu entwickeln, das nicht gleich per Google & Co zu lösen ist. Versuche ich es mal mit diesem Blick aus den Dünen... Auf welche Insel ist mein Blick gerichtet. Als besondere Hilfe biete ich nur noch die Uhrzeit an; 13.30h denn vielleicht hilft Sonnenstand ja weiter -...

6 Bilder

Die TEICHRALLE weiss, wo es gut zu leben ist... 1

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 30.06.2015 | 86 mal gelesen

Dersenow: Zum Postweg | Nach der Rekultivierung des beinahe verlandeten Teichs bei uns im Unterdorf macht es wieder richtig Freude, das Leben am und im Wasser zu verfolgen... Beim Konzert der Frösche hätte ich die Musikanten zu gerne mal im Bild festgehalten... Doch beim Betrachten der Bilder am Bildschirm entdecke ich statt der Amphibien ein Federvieh... aber was ist denn das da für ein graues Lebewesen? Heute ein neuer Versuch mit Geduld......

11 Bilder

Wenn der Tisch gedeckt ist, und es dem GRÜNFINK schmeckt...

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 08.06.2015 | 72 mal gelesen

Wenn der Tisch gedeckt ist, und es dem GRÜNFINK schmeckt... ...dann muss Familie Meise gefälligst lange warten. - Heute kamen Grünfinks schon mit dem Nachwuchs vorbei und gleich wieder wurde der Futterkasten langfristig occupiert, der Sprössling machte deutlichst hörbar seinen ewigen Hunger bekannt!

1 Bild

DER WOLF IST GEFÄHRLICH, Abschussfreigabe ist beantragt 22

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Bad Nenndorf | am 16.05.2015 | 284 mal gelesen

Bad Nenndorf: Autobahn | DER WOLF IST GEFÄHRLICH, Abschussfreigabe ist beantragt Heute -Samstag, in der Nacht eine Meldung im Autoradio: der Wolf --- nein, A2 bei Bad Nenndorf LKW-Unfall, Sperrung bis in die Morgenstunden, Fahrer schwer verletzt dann kurz nach dem Wecken, im Radio: der Wolf --- Nein!, wieder A2, nun bei Langenhagen schwerer LKW-Unfall, Autobahn voraussichtlich bis Sonntag gesperrt, zwei Tote. Die LKW-Lobby streichelt die...

1 Bild

Wenn das Blümlein stinkt.... 1

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 14.05.2015 | 592 mal gelesen

Auf die Spur zu kommen. an das Ende der Blume zu denken, die nach vier Wochen in der Vase den Höhepunkt ihrer Schönheit überwunden hat.... --- Heinz Erhard konnte das schon sehr früh!

18 Bilder

GOTHMANN - da fließt die SUDE (nicht mehr) in die ELBE 4

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Besitz | am 13.05.2015 | 379 mal gelesen

Boizenburg/Elbe: Sude | GOTHMANN, ein winzig kleines Dorf, lag viele, ganz viele Jahre sowohl an der SUDE wie auch an der ELBE. Und dann (1983) hat das fast schon vergessene Duo mit den dennoch so einprägsamen Namen "Honni" und "Mielke" ganz praktisch festgelegt, dass die Elbe bitte sehr nicht mehr erreichbar sein soll... für wen? Für alle, die eben mal zur Elbe oder darüber hinaus wollten. So wurde die kleine Boize zu einem Nebenfluss der...

7 Bilder

KirschALLEE in Dersenow 10

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 25.04.2015 | 133 mal gelesen

Dersenow: Postweg | Die kirschallee unseres Dorfes macht zumindest zwei Mal im Jahr auf sich aufmerksam. Das erste Mal ist nun die Blüte der Bäume - und dann freuen wir uns auf die roten Früchte

2 Bilder

NACH ART DER HAUSFRAU 2

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 12.04.2015 | 108 mal gelesen

NACH ART DER HAUSFRAU Das alterna(t)ive Handeln im Wendland Ich mag es mir nicht wirklich ausmalen, sollte es wirklich stimmen, dass im Wendland die Hausfrauen auf diese Art und Weise sich dem Putzen der Fenster annehmen. Ganz verwegen stelle ich mir das Unternehmen bei der Büroreinigung vor, wenn die gute Ingrid vielleicht im Freistil über die Aktenschränke jumpt... Aua aua! gesehen im April in Hitzacker!

1 Bild

FROHE OSTERN 10

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Rendsburg | am 04.04.2015 | 111 mal gelesen

Rendsburg: St.Martins-Kirche | FROHE OSTERN Allen Menschen, die sich die Zeit dafür gönnen mögen, wünsche ich, dass es ein gutes Fest sein darf, das uns im christlichen Abendland geschenkt wurde... Tschüssing

8 Bilder

Heute ist Samstag, 14.Februar - wieso, was ist denn...? 3

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 14.02.2015 | 119 mal gelesen

Dersenow: Postweg | Heute ist Samstag, 14.Februar Na und?! - wieso, was ist denn...? schon beim Aufstehen war zu erkennen, das wird ein schöner Tag! Raus gegangen glasblauer Himmel die Garage geöffnet, damit das Auto frische Brötchen vom Bächer holen kann zweimal 6km das wird dauern! ein Blick in die Runde noch schlafen einige im Dorf Die Sonne probt schon für den Frühling sieht gut aus Der Forsytien-Busch macht den Eindruck als...

2 Bilder

Auch die GRIESE GEGEND kennt einen Winter 2

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 05.02.2015 | 180 mal gelesen

Dersenow: Kapelle | Auch die GRIESE GEGEND kennt einen Winter. Alle reden vom Wetter, auch wir haben hier eines. Es ähnelt dem in fast ÜberAllDeutschland. es ist Weiß und ganz leicht frostig. Geringe Luftfeuchtigkeit und fast kein Wind. Aber es reicht auch nicht wirklich zum Schneeschaufeln... (wir haben keinen Fußweg!) - Und doch kommt die Postkarten-Idylle voll zur Geltung! (das wird sich in den nächsten Tagen schon wieder...

1 Bild

RÄTSEL AUFGELÖST: Jahre und Zahlen 17

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 10.01.2015 | 233 mal gelesen

Rätsel in InterNetten Zeiten haben nur dann eine Chance, wenn etwas eher exotisches in den Ring geworfen wird. Und hier wäre solch eine tatsächlich ausgefallene Wahrnehmung, die mir 2014 bei einer der Ausflüge in Deutschland aufs Auge gedrückt wurde. Wer glaubt, eine Ahnung zu haben von dem, was mit den Zahlen auf den Holztafeln zum Ausdruck gebracht werden soll. Die Bretter sind alle etwa zwei Meter hoch - hilft das...

1 Bild

2015 - Alles auf Start und dann ganz ruhig... 5

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 31.12.2014 | 148 mal gelesen

2015 - Alles vorwärts auf Start und dann ganz ruhig... das erste Kalenderblatt für dieses Jahr betrachten. Einer hat den Anfang gemacht, hat den am Boden Zerstörten aufgehoben, hat dem Untröstlichen die Tränen getrocknet, ist zu dem Einsamen ins Haus gegangen, hat dem zu Tode Betrübten das Leben wiedergegeben. Einer ist zu uns gekommen, hat von der Liebe erzählt, der Liebe Gottes zu allen Menschen, und hat sie uns...

14 Bilder

BELEHRUNG TUT NOT (Kalender 2015) 4

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 27.12.2014 | 230 mal gelesen

inzwischen dürften nun alle von uns Beschenkten, den Kalender ausgepackt haben und so kann er auch hier der Öffentlichkeit vorgestellt werden. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ BELEHRUNG TUT NOT (Kalender 2015) Fotos, Texte (-Auswahl), Bearbeitung: Christel Prüßner, Dersenow (2014) ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ TEXTE - Kalender 2015 DAS WORT VOM KREUZ IST DUMMES GEREDE... ...für jeden, der...

1 Bild

FROHE WEIHNACHT ALLEN MENSCHEN GUTEN WILLENS 20

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Dersenow | am 24.12.2014 | 259 mal gelesen

Wenn der Gesang der Engel verstummt ist, wenn der Stern am Himmel untergegangen, wenn die Könige und Fürsten heimgekehrt, die Hirten mit ihrer Herde fortgezogen sind, dann erst beginnt das Werk von Weihnachten: die Verlorenen finden, die Zerbrochenen heilen, den Hungernden zu Essen geben, die Gefangenen freilassen, die Völker aufrichten, den Menschen Frieden bringen, in den Herzen musizieren. (Irisches...