Anzeige

öffentlich gewildert: BROMMELBEEREN SATT

Heute vormittag, gleich nach dem Aufwachen, habe ich mich auf die Pirsch begeben und innerhalb von einer halben Stunden 5 Liter wilde Brommelbeeren erlegt... und dann musste ich die Waffen leider strecken, denn ich hatte leider kein weiteres Behältnis dabei, es hätten locker mehr als doppelt so viele werden können... und die schmecken - schmatz! - Im Tiefkühlfach wurde Extra-Platz geschaffen, damit auch morgen noch Hatz stattfinden kann.
1 4
2
2
2
2
1 3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
27.538
Heike L. aus Springe | 15.08.2013 | 22:06  
25.338
Andreas Köhler aus Greifswald | 15.08.2013 | 22:10  
13.062
Heidi K. aus Schongau | 15.08.2013 | 23:01  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 15.08.2013 | 23:42  
112.045
Gaby Floer aus Garbsen | 17.08.2013 | 08:17  
6.273
Gisela Diehl aus Alzey | 19.08.2013 | 00:08  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.