Anzeige

The Voice Kids 2019: Sila lässt sich von ihrer Blindheit nicht einschränken

Ein ganz besonderes Talent will heute die Coaches von The Voice Kids 2019 überzeugen: Sila kann zwar nichts sehen, dafür aber umso besser singen! Kann die 14-Jährige die Coaches von TVK überzeugen?

Es ist endlich wieder Sonntag - und somit auch endlich wieder Zeit für The Voice Kids 2019! Bei den Blind Auditions warten eine Menge toller Gesangstalente auf uns. Bei manchen mag man gar nicht glauben, dass da wirklich Kinder auf der Bühne stehen! Eine Kandidatin, die durch besonders viel Gefühl in der Stimme auffällt, ist Sila. Die 14-Jährige ist blind, doch auf der Bühne ist das egal. Hier zählt nur die Stimme - und die sticht bei der jungen Frau aus Delmenhorst wirklich ganz besonders hervor.

So viel Gefühl

Von Silas Stimme kann man sich auf Instagram schon einmal ein Bild verschaffen. Dort gibt die 14-Jährige nämlich nicht nur ihr Gitarrenspiel, sondern auch ihren Gesang zum Besten. Und die Fans unter ihren Clips sind absolut begeistert von dem, was die Delmenhorsterin da präsentiert! Wir sind auf jeden Fall sehr gespannt, was Stefanie Kloss, Mark Forster, Lena Meyer-Landruth und The BossHoss wohl zu ihrem Auftritt bei The Voice Kids 2019 sagen…

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.