Anzeige

Bauer sucht Frau mit Modenschau und Casting zum Rieser Bauernkalender 2014

Robin ist eines der beiden männlichen Models im Kalender 2014. Hier bereits aktuell eingekleidet von Lechtaler Dirndl und Tracht. Foto: Foto-Finck
Nördlingen: Rieser Tanzzentrum | Das ganze Ries fiebert der Kultveranstaltung im Rieser Tanzzentrum entgegen! Am kommenden Samstag, 23. März 2013 steigt die Megaparty unter dem Motto „Bauer sucht Frau“! Die Rieser Landwirte, aber auch alle anderen Partyhungrigen, dürfen diesmal wieder Extravagantes erwarten! Eine Trachtenmodenschau von „Lechtaler Dirndl und Tracht“ wird dem Abend eine ganz besonders neue und exklusive Note geben. Von klassisch bis frech werden die Trachten ab 22 Uhr präsentiert werden. Lechtaler Dirndl und Tracht ist nämlich auch neuer Premium-Partner beim Rieser Bauernkalender. Dabei gesellt sich der Trachtenmoden-Profi zur Ankerbrauerei, Foto Finck, gumppenberg.media und TOP Hair by Janosch, die wie bereits 2013 als Partner dabei sein werden. Dabei werden die Models des Kalenders 2014 komplett von Lechtaler ausgestattet und somit präsentiert der Kalender 2014 die aktuellste Trachtenmode, wird also zum Trendsetter! Die Models 2014 erwartet damit auch eine Aufstockung der „Gage“, dürfen sie doch das Outfit vom Shooting behalten! Und auch das Ambiente für die Party wird stimmen: Das Rieser Tanzzentrum wird umgestylt zur Partytenne, Strohballen und allerlei landwirtschaftliches Equipment machen aus der Disco einen Partystadel. Ein Highlight wird an diesem Abend das andere jagen, gleich zu Beginn läuft das Foto-Casting für den Rieser Bauernkalender 2014 an. Das Casting wird an diesem Abend durchgehend laufen! Neu beim Kalender 2014 ist, dass diesmal nicht 12 Mädels die Kalenderblätter zieren, sondern 10 Mädels und zwei Jungs. Wer sich vorab bewerben will, kann das unter eMail unter: redaktion@gumppenberg.net tun oder natürlich direkt vor Ort. Die Gummistiefelolympiade bietet bei dieser Veranstaltung nagelneue Partygags, die diesmal nochmals neu ausgearbeitet wurden. Hier wird es diesmal richtig rund gehen und kein Auge trocken bleiben! Beibehalten werden Klassiker wie das Partnersuchspiel, bei dem sich ein Junge und ein Mädel aufgrund des gleichen Symbols ihres Partnerstickers suchen und finden müssen. Tolle Preise sind bei allen Spielen selbstverständlich! Ein weiterer Höhepunkt des Abends ist nach wie vor die traditionelle Junggesellinnen-Versteigerung sein, bei der sich die angehenden Jungbauern ihren Bäuerinnen ersteigern können. Nun aber genug der Worte, wir wollen Bäuerinnen, Bauern und Traktoren seh’n – und natürlich Bewerberinnen und Bewerber für den Rieser Bauernkalender. Apropos Traktoren: wer damit anreist, erhält neben VIP-Parkplatz und freiem Eintritt einen 20-Euro-Gutschein obendrauf!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.