Anzeige

Verloren/Gefunden oder einfach nur hirnlos weggeworfen

Anzeige - Anzeigen, sich selbst

Der Schnee

verdeckt schon lange nicht mehr gnädig und wenigstens für ein paar Wochen oder Monate den Unrat, den manche Zeitgenossen meinen, der freien Natur überlassen zu müssen. Sollen ihn doch andere wegräumen...
Allein auf Westendorfer Flur kommen so Jahr für Jahr hunderte von Kilos zusammen: Glas, Blechdosen, Papier und Plastik, Plastik, Plastik ...
Wer mal mit offenen Augen durchs Dorf oder über Land geht, kann das eigentlich nicht übersehen, wenn er nicht gerade auf sein Smartphone starrt oder Whats-Appt.
Ja, wer räumt den Dreck und den Plastikdreck weg, der so vor sich hin gammelt, der dank UV-Sonnenstrahlen ewig langsam, aber doch zersetzt wird. Der auch auf den Äckern und Wiesen landet, untergepflügt, zerrupft wird, in Tiermägen landet.
Der Plastikdreck, der zu Mikroplastikdreck mutiert und mit Sicherheit bald wieder in unserer eigenen Nahrungskette auftaucht. Guten Appetit.

P.S. Auch die B2 wird bald als ungenehmigte Müllkippe anerkannt!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.