Anzeige

Nasi Goreng

Nasi Goreng
Reis kochen ,beiseite stellen, abkühlen
Zutaten:
Reis,,Zwiebel,Knobi,Hähnchenfleisch (vom Vortag);Möhren,Staudensellerie,Knollensellerie,Lauchzwiebel,Lauch,
Salz,Sambal Oelek,Fischsauce,Sojasauce,Zucker,Kurkuma,
Curry,Koriandersamen,Kreuzkümmel,Ingwer Sirup,
Zubereitung:
Wok mit Rapsöl erhitzen, Zwiebel , Knobi und Hähnchenfleisch
anschwitzen,Fleisch herausnehmen und zur Seite stellen,
wieder Öl erhitzen,Möhren(feingestiftelt),Knollensellerie,Kohlrabi,
die Möhren
sollten noch etwas Biss haben,den abgekühlten Reis zugeben ,
vermengen,die Gewürze in kleinen Dosen zugeben,gut untermischen,
das Fleisch zugeben und nochmals richtig erwärmen,
Obstsalat:
Mango,Kiwi,Mandarine,Trauben (helle und und blaue)Birne,Apfel
Alle Zutaten waschen und kleine Würfel schneiden,die Trauben halbieren,Zitronensaft und Agaven Dicksaft zugeben und alles vermengen

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.