Anzeige

Das ist Spitze - Land stimmt für Gebührenerhöhung

Liebe Leser, haben sie gewählt damit uns die Regierung schon wieder in unsere Taschen greifen lässt?

Was hat die Landesregierung mit der Anhebung der Rundfunkgebühren zu tun?

Ich frage mich, was passiert mit dem Geld und vor allem, warum gerade 86 Cent?

Ich möchte nur mal an die Veruntreuung von ca. 10 Mio. Euro vor 5 Jahren beim Kinderkanal in Erfurt erinnern. Will man mit der Erhöhung weitere Veruntreuungen abdecken?

Für mehr Geld erwarte ich auch mehr Leistung - sprich ein qualitatives, ansprechendes Fernsehprogramm. Und gerade das habe ich in der letzten Zeit, in der Zeit wo viele Bürger zu Hause bleiben mussten, vermisst. Es blieb gar nichts anderes übrig als auf die 'Privaten' umzuschalten.

Oder sind es gar nicht die Kosten für ein ansprechendes Fernsehprogramm? Vielleicht ist ja auch der Fußball dran schuld? Gehaltsforderungen von Fußballern in Höhe von 20 Mio. Euro im Jahr kosten Geld. Woher kommt das? Ein Großteil kommt aus der Rechtevermarktung für Fernsehübertragungen. Und dafür sollen nun die Bürger blechen?

Es ist gelinde gesagt eine Frechheit der Regierung auf diese Weise, mit unseren Geldern, dem Profifußball unter die Arme zu greifen. Warum werden Fußballspiele nicht generell im Bezahlfernsehen gezeigt? Es gibt genügend Menschen, die Fußball im Fernsehen überhaupt nicht interessiert.

Vielleicht sollte mal der "Beitragsservice" (früher GEZ) mal centgenau die Verwendung unserer Gebühren (Gehälter usw.) offenlegen. Vielleicht soll ja auch mit unserem Geld die Gehälter in der Chefetage etwas erhöht werden?
Die größte ungeklärte Frage ist aber: Erfolgte das Urteil des Bundesgerichtshofes 2018 zur Erhebung des Rundfunkbeitrages wirklich „Im Namen des Volkes“?
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
38 Kommentare
2.885
Christine Schwarzer aus Dessau | 25.04.2020 | 11:44  
12.575
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 25.04.2020 | 12:00  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 25.04.2020 | 12:15  
15.949
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 25.04.2020 | 14:42  
3.258
Dirk Borck aus Lehrte | 25.04.2020 | 16:49  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 25.04.2020 | 18:38  
5.121
  e:Due aus Weimar | 25.04.2020 | 19:14  
15.949
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 25.04.2020 | 19:48  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 25.04.2020 | 20:07  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 25.04.2020 | 21:55  
5.121
  e:Due aus Weimar | 26.04.2020 | 08:52  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 26.04.2020 | 10:18  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 28.04.2020 | 08:02  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.04.2020 | 08:13  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 28.04.2020 | 08:21  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.04.2020 | 09:11  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 28.04.2020 | 09:30  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.04.2020 | 09:40  
12.575
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 28.04.2020 | 10:32  
78.400
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.04.2020 | 10:33  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 28.04.2020 | 10:40  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.04.2020 | 10:57  
12.575
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 28.04.2020 | 11:10  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.04.2020 | 12:48  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 29.04.2020 | 10:33  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 29.04.2020 | 11:25  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 30.04.2020 | 08:57  
15.949
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 30.04.2020 | 10:42  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 30.04.2020 | 12:39  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 30.04.2020 | 15:17  
15.949
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 30.04.2020 | 15:33  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 30.04.2020 | 15:36  
15.949
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 30.04.2020 | 15:42  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 30.04.2020 | 17:44  
5.121
  e:Due aus Weimar | 30.04.2020 | 18:44  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 02.05.2020 | 06:56  
36.682
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 02.05.2020 | 08:41  
1.734
Joachim Kerst aus Erfurt | 03.05.2020 | 09:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.