Anzeige

Geburtstag mit Überraschungen

Alleinunterhalter Sven Meisezahl sorgte für Stimmung auf der Geburtstagsparty.
Weimar: Kursana | Weimar. Auch im höheren Alter entstehen regelmäßig Freundschaften. Im Kursana Domizil Weimar leben viele Menschen, die auf das gegenseitige Miteinander und einen rücksichtsvollen Umgang großen Wert legen. So werden Feste, Geburtstage oder feierliche Anlässe gelegentlich in gemütlicher Runde und bei fröhlicher Atmosphäre zusammen ausgestaltet. Gerhard Krause, der aus Roßbach bei Weißenfels (Sachsen-Anhalt) stammt, feierte jetzt seinen 87. Geburtstag und nahm dies als Anlass, einige von ihm geschätzte Mitbewohner zu seinem Geburtstag einzuladen.

Als Überraschung ließ sich seine Tochter neben einigen persönlichen Geschenken eine ganz besondere Aufmerksamkeit einfallen und bestellte - natürlich ohne sein Wissen - einen Alleinunterhalter. Sven Meisezahl, ebenfalls aus Weißenfels stammend, machte den Vormittag zu einem rauschenden Fest auf einem der vier Wohnbereiche des Hauses und bereitete allen Zuhörern eine große Freude.

Mit seinem musikalischen Repertoire aus fröhlichem Gesang, einladenden Akkordeonspiel und seinem Moderationstalent sowie Liedern wie „Heut ist ein Feiertag“ bis hin zu „Partytiger“ begeisterte er alle Senioren und Seniorinnen und lockte die Interessenten aus ihren Zimmern, um sich das originelle Schauspiel näher zu betrachten. Viele sangen mit, um Gerhard Krause einen angemessenen Geburtstag zu bereiten. „Ein Hoch auf Dich, lieber Gerhard!“, rief ihm Bewohnerin Brigitte Hartmann zu. Auch die mitgebrachten Köstlichkeiten seiner Tochter und der Sekt, mit dem alle auf den Jubilar anstießen, schmeckten vorzüglich. „Was für ein schöner Tag“, bedankte sich Gerhard Krause herzlich bei allen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.