Anzeige

Tarifabschluss bei Salamander in Türkheim

Türkheim: Salamander Industrieprodukte | Gestern (22.02.2017) am späten Abend haben sich die Salamander Geschäftsleitung und die IG BCE Tarifkommission nach schwierigen und sehr kontroversen Verhandlungen auf einen für beide Seiten verkraftbaren Tarifabschluss verständigt. Mit der monetären Erhöhung in der Größenordnung von insgesamt 4,7 % in zwei Stufen wurde auch insoweit Augenmaß beweisen, dass eine finanzielle Überbelastung des Unternehmens nicht erfolgt.
Mit dem Abschluss wird dem Ansinnen der Beschäftigten nach einer Tariferhöhung die ins Umfeld passt, Rechnung getragen. Außerdem gibt es jetzt die Möglichkeit in freien Verhandlungen, in den nächsten 2 Jahren
einen modernen und branchenüblichen Manteltarifvertrag auszuhandeln. Einzelheiten entnehmen sie bitte der Anlage.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.