Anzeige

Mücken sind Frühaufsteher

Senden: Venner Moor | Als ich heute morgen um 8 Uhr am Venner Moor ankam, wollte ich ein paar schöne Landschaftsaufnahmen machen, vielleicht noch ein bisschen Wollgras, etwas Wasser, ein paar Bäume usw. fotografieren. Um diese Zeit, dachte ich, schlafen an Sonn- und Feiertagen die Mücken noch.

Es kam alles ganz anders.

Mit dem Aufschrei „Frühstück“ stürzten sich sämtliche Mücken der Umgebung auf mich, sirrten und surrten um mich herum und stachen zu, ohne jede Hemmung. Leinenbluse und Jeans waren für sie gar kein Hindernis und die unbedeckten Hände und das Gesicht waren ihnen schutzlos ausgeliefert.

Ich habe mich gewehrt!!!

Ich habe gemeuchelt und gemordet, zerschlagen und zerquetsch. Aber sie waren einfach in der Überzahl. Inzwischen sah ich aus wie Frankensteins kleine Schwester. Voller Schwellungen und blutverschmiert.

So bin ich nach zweieinhalb Stunden vergeblicher Anstrengung in mein Auto geflüchtet und habe Gas gegeben. Dann welche Genugtuung.... patsch, flogen die fiesen Blutsauger gegen die Windschutzscheibe und hauchten ihr Leben aus.....

Die Rache ist mein....

Ach ja, ein paar Fotos habe ich trotzdem gemacht!


https://www.natur-erleben-nrw.de/natura-2000/regio...
3
4
5
4
3
4
3
3
4
4
4
5
16
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
29.381
Eugen Hermes aus Bochum | 15.06.2017 | 19:29  
46.355
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 15.06.2017 | 20:53  
64.233
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 15.06.2017 | 21:03  
4.783
Romi Romberg aus Berlin | 15.06.2017 | 21:46  
17.527
Renate Croissier aus Lünen | 15.06.2017 | 22:30  
63.610
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.06.2017 | 07:07  
17.527
Renate Croissier aus Lünen | 16.06.2017 | 07:59  
16.299
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 16.06.2017 | 10:19  
17.527
Renate Croissier aus Lünen | 16.06.2017 | 11:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.