Das große Finale am Samstag

Wann? 20.03.2010

Wo? Traktor, Wittenburger Straße 120, 19059 Schwerin DEAuf Google Maps anzeigen
Neuzugang Wilhelm Gratschow
Schwerin: Traktor | Die Spannung steigt und sie wird es bis ins Unermessliche tun, denn dieses Wochenende, wird es in sich haben. Die Niedersachsenmeisterschaften stehen an und der BSK Seelze hat noch 7 Kämpfer im Rennen und alle stehen im Finale. Es darf also auf viele Goldmedaillen gehofft werden und die Vorbereitung mit den Jungs hat gezeigt das sie allesamt heiß auf den Titel sind, sie sind hungrig, aber sie werden ihre Sache auch diszipliniert und mit der nötigen Ruhe zu Ende bringen müssen, denn es gibt nun keine leichten Gegner mehr.

Das wahre Highlight an diesem Wochenende aber steigt in Schwerin. Der letzte Kampf unserer Mannschaft in der 2.Liga steht an und wie einige von ihnen sicher mitbekommen haben, hat der Konkurrent aus Nordhausen seine Gefechte gewonnen und steht nun, mit einem Kampf und einem Punkt mehr auf dem Konto, an der Tabellenspitze. Es geht um die Meisterschaft und den zumindest sportlichen Aufstieg in die erste Bundesliga. Die Jungs sind hoch konzentriert und bereiten sich wie immer zu hundert Prozent auf diesen Abend vor. Es gibt vorab noch eine Änderung im Kader zu benennen, denn im Leichtgewicht wird für uns niemand geringeres als Wilhelm Gratschow, mehrfacher Deutscher Meister, mehrfacher Sieger von internationalen Turnieren und Teilnehmer an den Olympischen Spielen 2008 in Peking, an den Start gehen. Wir freuen uns einen so erfahrenen und schlauen Boxer in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Das Team wird ihn sicher schnell und gut aufnehmen und auch er wird erfahren wie hervorragend dieses Team zusammen arbeitet. Vor allem zusammenarbeiten müssen sie alle, denn es geht am Samstag Abend um 19 Uhr in Schwerin um Alles.

Wir freuen uns auf die bevorstehenden Kämpfe und werden ihnen hier sofort berichten, wenn wir zurückkehren ... hoffentlich dann mit der Meisterschaft und vielen Goldmedaillen in der Tasche. Bis dahin eine ruhige Woche und sportliche Grüße

Ihr Sebastian Kühn
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.