Anzeige

Der Mann mit dem Fahrrad.....

Screenshot
Los Angeles (Vereinigte Staaten): Women’s March | Big Joe spricht aus was viele sich nicht trauen zu sagen. Wenn jeder den Mund hält und seine Meinung traut öffentlich zu sagen, wird unsere Demokratie zusammenbrechen. Wir sind auf dem besten Weg dazu.

Was ihr jetzt tut, ihr schafft Anarchie. Und wisst ihr was dann passiert? Kriegsrecht! Und diese Freiheit, über die ihr alle sprecht, werdet ihr verlieren. Und dann werdet ihr verstehen, was in Wirklichkeit passiert.



[…] „Ich finde Trump nicht beleidigend. Und die Hälfte des Landes findet Trump nicht beleidigend. Also was ist mit denen? Also was ist mit dem Rest des Landes, die Trump nicht beleidigend finden? Was ist mit denen?

Alle haben Angst vor euch, weil, sobald man sich für Trump ausspricht, ist man automatisch ein Rassist. … alle haben Angst. Und warum? Wegen politischer Korrektheit und diesen ganzen verrückten Sachen! Das ist falsch!

Wir sind hier in den Vereinigten Staaten von Amerika. Du magst ihn nicht. Du sagst, er ist nicht dein Präsident, dann solltest du nicht hier sein. Geh!

Viele von diesen elitären Hollywood-Menschen, die meinten, sie würden gehen, sind nicht gegangen. Die demonstrieren jetzt. Du magst ihn also nicht! Du willst nicht hier sein! Dann geh! Das ist ein freies Land.

Was ihr jetzt tut, ihr schafft Anarchie. Und wisst ihr was dann passiert? Kriegsrecht! Und diese Freiheit, über die ihr alle sprecht, werdet ihr verlieren. Und dann werdet ihr verstehen, was in Wirklichkeit passiert.

Ihr habt Leute in dieser Gruppe, die Sozialisten sind und Anti-Amerikaner. Sie sind gegen unsere Freiheit. Sie nutzen eure verschiedenen Anliegen aus, welche es auch immer sind, und sie spielen mit euren Emotionen, um euch anzustacheln und euch dazu zu bewegen, das weiter zu tun, was ihr tut: das Land spalten.

Und dann verbreitet sich Chaos und Anarchie, und das Kriegsrecht wird ausgerufen. Das ist wirklich, was passiert.

Macht eure Augen auf und benutzt euren Kopf. Das ist, was passieren wird. Ich weiß was geschieht, ich weiß, dass es Sozialisten unter euch gibt, ich habe sie gesehen. Seid vernünftig!

Ihr versteht nicht was geschieht. Macht eure Augen auf, ihr solltet klüger sein! Ihr könnt ja gute Gründe haben und so, aber ihr müsst eure Art, dafür zu kämpfen, richtig wählen.

Trump hat noch gar nichts gemacht. Beschränkt euch auf das Wesentliche. Benutzt euren Kopf! [Zwischenruf aus der Menge] Bildung? Wo ist da das Problem? Was hat Trump bei der Bildung getan? Er ist gerade an die Macht gekommen.

Ich erzähle euch jetzt mal was. Die kontrollierten Medien… Die Schule hat euch beigebracht, den kontrollierten Medien zu folgen. Egal wen sie dämonisieren, ihr folgt ihnen automatisch. Und wenn es das ist, was die Bildung für euch macht, dann müssen wir das ändern. Weil ihr nicht so sein solltet.

Ihr solltet frei denkende Menschen sein. Ihr solltet fähig sein, zu unterscheiden, was gut und was schlecht ist. Und ihr tut das nicht, weil ihr irgendeiner Person folgt, die im Fernsehen erscheint und erklärt „das ist so“ und ihr folgt ihr blind? Das ist weder seinen Kopf nutzen noch intelligent.

Leute, wacht auf, seid schlau! OK, ihr wollt logisch sein und intelligent, dann seid es! Aber folgt nicht diesem Unsinn, nur weil ihr es könnt und wollt.

Da sind so viele Menschen, die Trump unterstützt haben, aber sie hatten Angst, ihn offen zu unterstützen. Aber wisst ihr, wann sie ihn unterstützt haben? Bei den Wahlen!

Und das ist es, was ihr alle nicht versteht! Viele Menschen unterstützten Trump. Sie hatten Angst. Es waren sogar eure Freunde. Aber sie hatten Angst euch zu sagen, dass sie ihn unterstützen.

Und wisst ihr warum? Als sie wählen gingen, wählten sie ihn. Und das ist der Grund, warum ihr alle, alle die ihr hier seid, schockiert seid, weil ihr könnt es nicht glauben, dass er gewählt werden konnte. Weil euch niemand gesagt hat, dass er gewählt werden könnte.

Aber ratet mal. Er wurde gewählt und er ist unser Präsident. Und ihr seid verpflichtet, euch zu vereinigen, um ihn zu unterstützen, weil er unser Präsident ist.“ […]
0
1 Kommentar
57.487
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.02.2017 | 19:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.