Anzeige

Zauberhafte Winterimpressionen aus Schwerin

Schönstes Winterwetter lädt zu einem Spaziergang rund um den Schweriner Pfaffenteich ein. Am Horizont bestimmt der Dom die Altstadtsilhouette. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Stadtzentrum | Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, glänzender Schnee – Landschaftsfotografen schätzen diese Wetterlage, die geradezu zu einer Fototour durch Schwerin auffordert.

Die Schneedecke hätte aus fotografischer Sicht dicker sein können, dennoch erscheinen gewohnte Motive in der weißen Umgebung wie aus einer andere Perspektive.

Die Lichtsituation unterstreicht die winterliche Stimmung, die weißen Flächen vertiefen den Bildeindruck, besonders das Gegenlicht verstärkt die traumhaften Bedingungen, die für einen fotografischer Streifzug durch die Stadt unabdingbar sind.

Februar 2018, Helmut Kuzina
4
1 3
5
3
3
3
5
4
4
3
3
4
5
4
4
2
1
3
4
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.