Anzeige

Was macht der Innenminister Caffier aus M-V in der Krise - Er gibt Rezept Tipps...

Schwerin: Innenministerium | Stellen Sie sich vor , unserer Land und die halbe Welt steckt in einer der größten Krise die man sich vorstellen kann. 
Im Land geht es drunter und drüber , nichts funktioniert mehr richtig. Aus der Erstaufnahmeeinrichtung in Schwerin-Buchholz  fahren zwei Infizierte mit dem Bus in die Stadt. Daraufhin wird die ganze Linie ersatzlos eingestellt und die Busse desinfiziert.
Es gibt überall Baustellen nichts klappt mehr wirklich, aber was macht unserer Innenminister Caffier? Er gibt Rezept -Tipps , für zu Hause, frei nach dem Motto Piep-Piep wir haben uns alle lieb. Unglaublich aber leider wahr... Wir haben ja auch keine anderen Sorgen, allerdings erklärt Herr Caffier uns nicht, wo wir die leckeren Zutaten herbekommen, wenn es immer weniger Produkte zu kaufen gibt. 
Was kommt danach, wie wir uns den Hintern ohne Toilettenpapier auch noch putzen können? 

Hier der Auszug von der Facebook Seite des Innenministers     

Zitat Lorenz Caffier : "Gaststätten vorerst geschlossen in MV.

Die Gaststätten müssen heute ab 18 Uhr vorerst schließen. So soll verhindert werden, dass sich zu viele Menschen an einem Ort aufhalten und sich gegenseitig mit dem Virus anstecken.

Vielleicht hat der eine oder andere ein tolles Rezept parat, welches man jetzt daheim kochen kann. Von mir gibt es ein Rezept-Tipp im Video; geht einfach und schmeckt 👨‍🍳

Schreib gerne Eure Rezeptideen für alle in die Kommentare, damit Abwechslung in die Küchen MVs kommt 👏
Lieferdienste oder Außerhausservice können weiterhin genutzt werden!

Wir müssen in dieser Situation alle Abstand von einander nehmen, damit wir uns bald wieder umarmen können.

Von mir gibt es ein Rezept-Tipp im Video; geht einfach und schmeckt 👨‍🍳"

0
1 Kommentar
15.721
Thomas Ruszkowski aus Essen | 22.03.2020 | 11:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.