Anzeige

Rastende Weißwangengänse im Schweriner Schlossgarten

Rastende Weißwangengänse am Kreuzkanal des Schweriner Schlossgartens. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Schlossgarten |  

Noch sind ein paar rastende Weißwangengänse im Schweriner Schlossgarten zu beobachten, bevor sie aus der hiesigen Region nach Nordsibirien abziehen, um dort zu brüten und ihre Jungen aufzuziehen.

Wegen ihres markanten Federkleides werden die Weißwangengänse meist auch Nonnengänse genannt.

März 2019, Helmut Kuzina
3
3
3
3
3
3
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.