Anzeige

Im Schweriner Schlossgarten: Sandsteinfiguren aus der Werkstatt von Balthasar Permoser

„Winter‟, Sandsteinfigur aus der Werkstatt des sächsischen Hofbildhauers Balthasar Permoser. Foto: Helmut Kuzina
Schwerin: Schlossgarten |

Die Wasserfläche des Kreuzkanals ist von 14 Sandsteinfiguren umgeben. Die Statuen stammen aus der Werkstatt des Dresdner Barockbildhauers Balthasar Permoser (1651 – 1732). Sie wurden 1752 erworben und im Schlossgarten aufgestellt.

Im Laufe der Jahre mussten sie wegen starker Verwitterung allerdings durch Kopien ersetzt werden.

In allegorischer Bildsprache stellen sie die vier Jahreszeiten sowie griechische und römische Götter und Sagengestalten dar.

April 2021, Helmut Kuzina
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.