Anzeige

Eiswinter am Ostorfer See

Schwerin: Dwang | Der Schweriner Ostorfer See zeigt in diesen Februartagen eine beginnende dünne Eisschicht. Die Bootsstege befinden sich entlang der geplanten Strecke, für den neuen Radfernweg vom Dwang über eine Fussgänger- und Radfahrerbrücke hinüber zur Krösnitz. 

Brücke vom Dwang wird gebaut

Vermutlich sind die Stege von den bisherigen Grundstücksanliegern gepachtet, da diese ihre Grundstücke bisher bis an das Seeufer hatten. Die Dichte der Stege lassen erahnen, wie gemütlich man es sich am Wasser hat gehen lassen. Was beim damaligen Zustand kein Problem darstellte, ist jetzt eher hinderlich, um ans Wasser zu kommen.    
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.