Anzeige

Fuchräude in Oberhausen. Ja. Nein. Doch?!

Bereits seit September sind vor allem Hundehalter in Oberhausen und Mülheim verunsichert. Im Bereich des Ruhrparks/der Ruhrwiesen wurde bei zwei verendeten Füchsen ein Befall mit der auf Hunde übertragbaren Fuchsräude festgestellt.
Nachdem sich die kurzfristiger Entwarnung in der Lokalpresse als falsch herausstellte gelten weiterhin die Tipps des Veterinäramtes der Stadt Oberhausen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.