Testbericht: SILVERCREST Entsafter SFE 450 C1 bei Lidl

Lecker und gesund: Säfte lassen sich mit dem Entsafter von SILVERCREST selber pressen. (Foto: PublicDomainPictures_pixabay.com(2))

Für Liebhaber von frischen Säften und Smoothies, ist der Entsafter von SILVERCREST ein gutes Angebot. Diesen gibt es ab dem 11. Februar im Angebot des Discounters Lidl. Was der so drauf hat, erfährst du hier.

Gesund sind sie. Und lecker auch! Frisch gepresste Säfte aus Obst und/ oder Gemüse. Noch besser schmecken sie, wenn sie selbst gemacht werden. Fans von leckeren Säften können sich freuen: Beim Lidl gibt es einen Entsafter aus dem Hause SILVERCREST. Dieser kann sowohl Obst als auch Gemüse entsaften. Der Hersteller verspricht: alle wertvollen Mineralstoffe und Vitamine bleiben enthalten und gehen nicht verloren. Außerdem muss die Frucht nicht mühsam in Stücke zerteilt werden, sie passt ganz in den großen Einfüllschacht. Auch ohne Vorschneiden profitiert der Benutzer von einem sekundenschnellen Entsaften.

Was der Entsafter noch so kann

Der 450 Watt-Motor sorgt für die optimale Saftausbeute. Es gibt zwei Geschwindigkeitsstufen. Außerdem sorgen ein Mikrosieb-Filter und ein Schaumtrenner für klare Säfte. Damit alles an seinem Platz stehen bleibt, gibt es Saugnäpfe unter dem Gerät. So kann nichts verrutschen. Auch das Reinigen wird mit der mitgelieferten Reinigungsbürste zum Kinderspiel. Alle Zubehörartikel sind außerdem spülmaschinengeeignet. Und wem die Idee für leckere Säfte ausgehen, für den gibt es zehn schmackhafte Rezepte. Den Entsafter von SILVERCREST gibt es beim Lidl für preiswerte 25 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.