Anzeige

Heide-Allianz Exkursion zu den Magerrasen auf der Monheimer Alb bei Monheim-Wittesheim

Wann? 02.09.2012 14:00 Uhr

Wo? Kirche Wittesheim, 86653 Monheim DEauf Karte anzeigen
Monheim: Kirche Wittesheim | Am Sonntag, 2. September lädt die Heide-Allianz Donau-Ries zu einer kleinen Wanderung in das Liederberger Trockental und zur Warchinger Heide ein. Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Kirche in Wittesheim. Die Rückkehr wird voraussichtlich um 16:30 Uhr sein. Die Weglänge beträgt 6 km. Damit ist die abwechslungsreiche Wanderung auch für Familien mit Kindern geeignet, sie ist allerdings nicht kinderwagentauglich. Es handelt sich um eine Veranstaltung der Bayern Tour Natur 2012.

Auf der Exkursion erfährt man viel Interessantes und Wissenswertes über die gut beweideten Magerrasen auf den steilen Hangflanken und lernt manche Pflanze kennen. Heuschreckenkonzerte werden die Teilnehmer begleiten. Bemerkenswert sind die alten, bizarren Huteeichen, die in dieser Ausprägung im Landkreis einzigartig sind. Seit drei Jahren wird hier intensiv gepflegt. Besichtigt werden die Ergebnisse der durchgeführten Landschaftspflegemaßnahmen. Der Landkreis Donau-Ries konnte einige kleinere Flächen erwerben, die jetzt der Schäferei dienen. Die wertvollen Magerrasen dort sind nur über Schafbeweidung zu erhalten. Auch hierzu wird es manche Information geben. Die Erfolge der bisherigen Arbeit, aber auch noch anstehende Aufgaben werden in dieser Exkursion anschaulich dargestellt. Daneben gibt es Informationen, welche Ziele die Heide-Allianz Donau Ries verfolgt und wie diese amtlich, ehrenamtlich sowie mit Unterstützung des Bayerischen Naturschutzfonds, der Regierung von Schwaben, des Landkreises, der Städte und Gemeinden, der Schäfereibetriebe sowie der Naturschutzverbände verfolgt werden. Die Führung leitet der Biologe Martin Weiß. Die Veranstaltung ist kostenfrei; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt für Rückfragen: Dipl. Biol. Karin und Martin Weiß, Kirchheim/Ries, Tel.: 07362/4229 oder Geschäftsstelle Heide-Allianz, Werner Reissler, Donauwörth (LRA), Tel.: 0906/74123
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.