Anzeige

HILFERUF - wieder aus dem Heim!!

Eine Mutter kämpft verzweifelt um ihren Sohn, Jan (15) !!

Er wurde von seinem Vater schwer geschlagen, kam deshalb vor 2 Jahren ins Heim. Allerdings in ein psychiatrisches Jugend-Universitätsklinikum - weil ihm, eventuell auch schon fälschlicherweise "Autismus" diagnostiziert wurde.

In diesem Heim schlug ihn ein Betreuer, so dass die Mutter sich beschwerte! Doch dabei raus kam, dass die nun die Mutter nicht mehr einweihen! Sie darf mit dem Sohn nicht mehr raus - im Gegensatz zu seinem Vater (lt. Mutter ein Sadist)

Da in diesem Heim kein Sport für die Jugend angeboten wird, ging der Junge gerne spazieren.

Doch das wurde als "abhauen" gedeutet und nun ist er in der geschlossenen Psychiatrie!!!!!! Und bekommt "Neuroleptika"

Um alles in der Welt - WAS IST HIER LOS? Die machen unsere Kinder bekloppt und nutzlos!

Bitte melden Sie sich, wenn Sie wissen, wer helfen kann!!!!

Die Mutter erträgt den medikamentösen Zustand ihres Kindes nicht mehr! Sie möchte, dass er woanders hinkommt, wo er etwas lernt und nicht ruhig gestellt wird.

Bitte helfen Sie!!


©

http://www.silkemarson.de
0
1 Kommentar
1.197
Lady Lustig P K aus Hannover-Mitte | 05.06.2010 | 11:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.