Anzeige

Ski-Abschlussfahrt des SV Untermeitingen

Die Skilehrer des SV Untermeitingen in Berwang
Abschlussrennen der Skifahrer und Snowboarder des SV Untermeitingen

Mit einem Abschlussrennen für alle Gruppen beendete die Abteilung Ski und Surf des SV Untermeitingen die diesjährigen Ski- und Snowboardkurse für Kinder. An den 5 Kurstagen nahmen insgesamt 50 Kinder teil, die von einem kompetenten Team von Skilehrern und Übungsleitern betreut wurden.

Die Aufteilung der Kurse erfolgte in fünf Alpingruppen und in vier Snowboardgruppen. Als Ausbilder waren im Einsatz:
Julia Bathe, Nicole Bonneck, Marcel Dünnebier, Stefan Frommelt, Tatjana Körsten, Sonja Lumbe, Marc Mosler, Julian Riess, Matthias Schmidt, Siggi Kleppek und Leo Weser.
Als Jungausbilder waren tätig: Xaver Mayr-Schwarzenbach, Philipp Stengelin, Elina Marchner, Hendrik Diesselmann, David Nieberle-Schreiegg, Franz Selbmann und Maximilian Hofmann. Die Gesamtorganisation lag in den Händen von Abteilungsleiterin Gaby Weser.

Am letzten Kurstag in Berwang absolvierten alle Kinder einen von Leo Weser gesteckten Rennkurs; den Abschluss bildete die gemeinsame Fahrt über den Zielhang hinunter, ausgestattet mit Luftballons und manche Faschingsfreunde auch mit schneetauglichen Kostümen.
Abteilungsleiterin Gaby Weser nahm mit ihren Übungsleitern die Siegerehrung vor und zeigte sich vor allem darüber erfreut, dass alle Kurstage ohne Unfall hatten absolviert werden können.
Ihr Dank galt auch den Fahrern des Busunternehmens Ziegelmeier aus Bobingen, die die Skigruppen in jeweils zwei komfortablen Bussen immer wieder sicher nach Hause gebracht hatten
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin schwabmünchner | Erschienen am 26.02.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.