Anzeige

Winterschlussverkauf läuft zufriedenstellend - Dringend Verstärkung für das Team gesucht!

Friedberg: Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Friedberg | Seit der letzten Woche läuft in den drei Kleiderläden des Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Friedberg der Winterschlussverkauf.
Bei einer ersten Überprüfung der Aktion, konnten die Verantwortlichen Zufriedenheit melden.

Das Kleiderladen-Team benötigt dringend Verstärkung!

Der DRK Kreisverband Friedberg hat neben seinen Kleiderläden in Friedberg, Reichelsheim und Butzbach einen Teil der ehemaligen Schuhfabrik in Butzbach angemietet. Dort, sowie in den drei Kleiderläden sind überwiegend ehrenamtliche Mitarbeiter tätig, die die Kleider sortieren, bügeln, dekorieren und verkaufen.

Das DRK sucht engagierte Frauen und Männer, die ein- oder mehrmals in der Woche dem DRK ihre Zeit zur Verfügung stellen und in einem motivierten Team mit arbeiten wollen. Interessierte können sich in den Kleiderläden persönlich vorstellen oder sich per Mail unter info@derkleiderladen.de oder telefonisch unter 06031/6000-0 informieren.

Aus der Bevölkerung erhält das DRK sehr viele gut erhaltene Kleidungsstücke, die nach Durchsicht und Auspreisung wieder an die Kunden weitergereicht werden. An dieser Stelle möchte das Kleiderladen Team darauf hinweisen, dass die Kleiderspenden bitte nur während der
Öffnungszeiten abgegeben werden sollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.