Anzeige

Elf mal Fünf Jahre DANKESCHÖN

Die geehrten ehrenamtlichen Damen mit der Ladenleitering Ingrid Jung (2. von rechts)
Neujahrsempfang der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen der DRK Kleiderläden

Dieser Tage trafen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zu ihrem Jahresempfang in den Räumen des DRK Kreisverband Friedberg.
Der Kreisgeschäftsführer Andreas Fieweger begrüßte die Anwesenden und berichtete über den Werdegang der DRK-Kleiderläden.
Nachdem 2007 mit dem Neubau des DRK-Kreisverbandes auf dem Gelände in der Homburger Straße 26 in Friedberg der erste Kleiderladen eröffnete, entschied man sich sehr schnell einen weiteren Laden einzurichten. Mit der Limesgallerie fand man ein geeignetes Ladenlokal.
In 2010 folgte der dritte Laden in Reichelsheim und 2012 folgte der Vierte in Karben.
Alle vier Läden werden von der Bevölkerung sehr gut angenommen.
Die DRK Ortsvereinigung Bad Vilbel eröffnete 2011 unter eigener Regie in Bad Vilbel einen weiteren Laden.
Fieweger führte aus, dass es bundesweit keine 10 DRK-Kreisverbände gibt, die mehr als drei Kleiderläden betreiben.

Andreas Fieweger bedankte sich bei allen Mitarbeiterinnen für ihre Treue für die DRK-Kleiderläden. Ein besonderes Dankeschön erhielten elf der Damen.
Seit der Eröffnung sind Christine Biernoth, Ursula Bollinger, Christa Cooper, Anne Ebert, Claudia Koenen, Hildegard König, Brigitte Lang, Gudrun Peters, Elisabeth Werder, Gisela Will und Friedegart Würker ehrenamtlich in den DRK-Kleiderläden engagiert.
Mit einer Urkunde, einer Anstecknadel und einem Blumenstrauß erhielten die Damen neben den dem Dank des Kreisgeschäftsführer und der Ladenleiterin Ingrid Jung noch etwas in die Hand.

Ingrid Jung bedankte sich im Anschluss ebenfalls bei den Ehrenamtlichen, den FSJ'lern un den hauptamtlichen Mitarbeitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in der Vergangenheit.
Bei einem anschließenden gemeinsamen Frühstück resümierten die Damen das vergangene Jahr und blickten in die Zukunft.

Bild:
Die geehrten Damen mit der Ladenleiterin Ingrid Jung (zweite von rechts)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.