Anzeige

Un-wunschfreie Nacht....... Das besondere Licht der Sterne

Borken: Sternklar | Der August gilt als der Sternschnuppenmonat schlechthin. Vom 10. bis 14. August treten die Perseiden verstärkt auf. Ihr Maximum wird am 13. August gegen 9:00 morgens erwartet, sie sind aber nur zwischen ca. 22:00 und 4:00 morgens zu sehen. Der fast volle Mond stört die Beobachtung sehr. Ein normaler Beobachter könnte bei dunklem Himmel alle paar Minuten eine Sternschnuppe sehen, manchmal mehrere kurz nacheinander. Bei Vollmond wie 2011 sind es deutlich weniger. Einige Exemplare dürften sehr hell sein. Für die Sternschnuppenbeobachtung benötigen Sie kein Teleskop und kein Fernglas! Die Wahrscheinlichkeit, daß Ihnen eine Sternschnuppe durch das Gesichtsfeld des Teleskops huscht ist äußerst gering...

Fahren Sie mal nach Bocholt oder
in den Nähe von Velen...
nicht nur der Landschaftliche Reiz-
die Atmosphäre ist hier ähnlich wie in Dänemark und die landwirtschaftlichen
Böden sorgen für eine "andere" Sichtweise...

Trotzdem warm anziehen......


Man wünscht sich.....


Bis dann
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.