Anzeige

OGV Holzhausen feierte Herbstfest

Der zu schätzende Kürbis, 52,7 kg.
Dautphetal: Dautphetal | Im Anschluss an den Erntedank Gottesdienst hat der OGV Holzhausen sein Herbstfest am ev. Gemeindehaus mit seinen Freunden gefeiert. Den üblichen Kirchen-Kaffee gab‘s dieses Mal an einem reich gedeckten Tisch im Gemeindehaus. Zum Probieren wurden Köstlichkeiten aus der Heimat angeboten. Brot, Marmelade, Obst, Gemüse und selbstgemachte Liköre. Wer wollte, konnte einen besonders groß gewachsenen Kürbis vom Gewicht her schätzen und gewinnen. Der Kürbis wog 52,7 Kg. Gewonnen hat Isolde Carroccio, die nur 1,3 kg daneben lag. Gespendet wurden die Kürbisse von Herrn Zinn aus Holzhausen. Im Angebot war auch Bienenhonig von Torsten Frei. Bienenhonig hat ja bekanntlich einen positiven Einfluss auf unsere Gesundheit. Bei schönem Wetter, Grill-Spezialitäten, Kaffee und Kuchen war es ein rund um schöner Tag. Bilder zum Tag auf www.ogv-holzhausen.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.