Anzeige

Schnappschüsse: Residenzschloss in Darmstadt

Das Residenzschloss in Dramstadt entstand aus einer im 13. Jahrhundert angelegten Wasserburg. Landgraf Georg I. (1547 bis 1596) erweiterte ab 1567 das Schloss zu einer Renaissance-Anlage und sicherte es mit Graben und Bastionen.

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
54.414
Werner Szramka aus Lehrte | 18.12.2016 | 15:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.