Anzeige

Ein Blütengruß am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Daleiden: Miniland-Daleiden | Nachdem bei uns, wie auch bei anderen in der Region, die meisten Rosen letzten Winter erfroren sind, kommen unsere jetzt alle in Kübel, die man, wenn's wieder 20 Grad minus werden sollte, etwas "wärmer" unterstellen kann.
Das Bild der Blüten an dem Rosenstock entspricht der jetzigen Blütenfarbe. Das ist prima, denn man kauft ja immer die "Katze im Sack", wenn man beim Kauf zwar Knospen, jedoch noch keine Blüte sieht.
Es war immer ein Hingucker wert, wenn sich die Blüten während des Aufblühens veränderten...
4
1
1
4
2 3
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
76.975
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.07.2012 | 12:16  
5.260
Wolfgang Thun aus Berlin | 31.07.2012 | 08:23  
112.089
Gaby Floer aus Garbsen | 02.08.2012 | 16:25  
16.187
H K aus Emmendingen | 19.08.2012 | 13:52  
15.278
Gerhard Priester aus Daleiden | 19.08.2012 | 14:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.