Anzeige

Steigt ein – wir fahren zur IGA Berlin 2017

Wann? 03.10.2017 bis 15.10.2017

Wo? IGA Parkplatz, Berliner Str., 15366 Hoppegarten DE
Hoppegarten: IGA Parkplatz | Noch nicht ganz zu spät waren wir dieser Einladung in der Kirche St. Laurentius der Hansestadt Havelberg auf der BUGA 2015 am 23. September zur IGA noch gefolgt und hatten erwartungsgemäß sechs tolle Stunden erlebt.
Vom zentralen IGA-Parkplatz klappte die An- und Abreise mit einem Shuttle zum IGA-Haupteingang „Gärten der Welt“ (Fahrtdauer 15 min) reibungslos.
Trotz der vielen Besucher gab es auf dem weitläufigen Gelände kein Gedränge.

Uns war schon vorher klar, dass ein Tag viel zu kurz sein wird, um in diesem „MEHR aus Farben“ alle Zehn Themengärten, neun internationale zeitgenössische Gartenkabinette, Wassergärten, Blumenhallen und vieles mehr zu besuchen. Wir fuhren zuerst vom Haupteingang mit der Seilbahn auf den Kienberg zur Station „Wolkenhain“ und rollten vom Aussichtsturm aus entgegen des Uhrzeigersinns den Park auf.

Der Chinesische Garten und die beiden Blumenhallenschauen haben uns am meisten imponiert. Letztere werden jeweils an den Wochenenden beide gleichzeitig neu gestaltet. Sie hätten alle insgesamt die beson-dere Auszeichnung „Große Goldmedaille“ verdient!
Allerdings empfanden wir, dass der Aspekt „Internationale Gartenausstellung“ auf der IGA etwas zu kurz kam.
Ich kann unmöglich auf all die vielen Parkbereiche eingehen und beschränke mich in diesem Artikel auf das Freigelände und lasse bei Interesse die Blumenhallenschau noch folgen..
Vielleicht kann ich damit denjenigen Appetit machen, die noch nicht auf der IGA waren. Bis zum 15. Oktober ist dafür noch Zeit.
1
1
2
1
2
1
2
1
3
1
1
2
2
1
2
2
1
3
2
1
2 4
1
1
2
2
2
1
1
2
2
1
2
2
1
2
1
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
63.649
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.10.2017 | 20:06  
28.286
Shima Mahi aus Langenhagen | 03.10.2017 | 20:29  
13.374
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.10.2017 | 20:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.