Anzeige

1. Snooker Club Cottbus e.V.

(Foto: Bärbel Jobst, pixelio.de)
Snooker - ein Sport der immer häufiger im Fernsehen zu verfolgen ist und doch noch nicht so viel Zulauf findet. Erfunden wurde der Sport in Indien, von britischen Offizieren in der fernen Kolonie.

Die größte Verbreitung findet sich auch heute noch hauptsächlich in England. Die Sportart fand den Weg in das Land der Besatzer und gilt durch seine britische Prägung bis heute als Gentlemen's sport, in dem es um Korrektheit und Contenance geht.

Die Snookerbegeisterten Cottbuser fanden sichzusammen und beschlossen sich zu einem Verein zusammen zu finden. Bald schon trafen die Gründer zu regelmäßigen Trainingszeiten zusammen, um ihre Fähigkeiten auszubilden und voranzubringen. Da der Verein noch in seinen Anfängen steht, sind weitere Mitglieder herzlich erwünscht.

Das Ziel des Vereins ist primär, bald an Turnieren teilnehmen zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.