Anzeige

Mit der Fähre über die Elbe!

Gasthaus Fährhaus,auf der Wörlitzer Elbseite
Coswig (Anhalt): Elbfähre | Zwischen Coswig/Anhalt und Wörlitz verkehrt eine Gierseilfähre.
Im Fluß ist ein Seil fixiert,welches sich kurz vor der Fähre aufspaltet.
Durch Änderung des Anstellwinkels mittels zweier Winden,drückt die Elbe den Fährkörper in die gewünschte Richtung.
Diese Art der Fähren sind besonders umweltfreundlich,da sie ohne
Kraftstoff auskommen.
Verbreitet sind sie vor allem an Elbe und Weser.
Wer hier ist,sollte sich einen Besuch des Wörlitzer Parks,der Bestandteil der Dessau- Wörlitzer Kulturlandschaft ist,nicht entgehen lassen!

Aus Alsbach Dieter Gorzitze
8
4
5
5
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
24.839
Elke Backert aus Hamburg | 02.08.2012 | 19:18  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.