offline

Joachim Otto

11
myheimat ist: Cölbe
11 Punkte | registriert seit 14.05.2009
Beiträge: 1 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
kritischer Deutscher. offen für alles Neues, Gegner der Rechtschreibreform und Leidtragender der OP. Es ist einfach nur grausam, dass irgenwelche Thesaurusprogramme oder nicht mehr existente Lektoren zulassen, dass Artikel in der OP mit ungenuegenden grammatikalischen Fehlern publiziert werden. Keine Angst, ich möchte nicht nörgeln, aber es erstaunt mich schon, dass eine lokale Zeitung, die sich gut und sogar mit Jugend/Kinder-Reporten präsentiert, so viele 'billige' Fehler leistet. Nichts für Ungut, nobody is perfect !

Die Finanzierungspolitik der Gemeinde Cölbe im Winter

Joachim Otto
Joachim Otto | Cölbe | am 05.02.2010 | 390 mal gelesen

Na das ist ja toll !!! Heute am 04.02.2010 nachdem man halbwegs wieder unsere Strassen benutzen konnte, weil Tauwetter hilft der Gemeinde Salz zu sparen...(Ich frage mich, wofür wir eigentlich Grundsteuern zahlen), da stellt die Gemeinde doch in Bernsdorf gleich mal wieder die Radarfalle auf ! Wenn das keine Abzocke ist, dann weiß ich auch nicht..... oder sollten die Einnahmen daraus für den Salzjauf verwendet werden ? Wie...