Anzeige

Kein Raum in der Herberge? Krippenausstellung in der Alten Kirche Bürgeln

Cölbe-Bürgeln: Alte Kirche Bürgeln | An den Sonntagen 27.12.2015 und 3.1.2016 ist die traditionelle Krippenausstellung in der Alten Kirche Bürgeln jeweils von 13:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Arbeit des gastgebenden Kulturvereins Alte Kirche Bürgeln sind selbstverständlich willkommen. Besucherinnen und Besucher können sich an den zahleichen Krippen aus dem Ort, der Region und aller Welt erfreuen, die an den Sonntagen nach Weihnachten und nach Neujahr zu bewundern sind. Afrika und Lateinamerika, das Erzgebirge, Polen, Ungarn und andere osteuropäische Länder sind vertreten. Ganze Landschaften sind ebenso zu bestaunen wie Darstellungen des Stalles von Bethlehem, die in eine Nussschale passen. Grundschulkinder haben ein Objekt beigesteuert. Heimische Krippenbauer sind bereit, Werke an Ort und Stelle zu verkaufen und Bestellungen für nächstes Jahr entgegen zu nehmen. Erstaunlich modern wirken die Begleitumstände der Weihnachtsgeschichte in diesem Jahr: Menschen in Not finden keinen Raum in der Herberge und werden deshalb in einem Stall einquartiert. Auch darüber soll die Ausstellung zum Nachdenken einladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.