Anzeige

Die Sage vom Riesenstuhl. Reddehausen

Einst lebten im Burgwald drei Riesen. Einer hatte sein Haus auf der Eibenhardt. Der zweite ebte auf dem Hippersberg bei Cölbe. Der dritte Riese hauste auf der Kuppe der Hundeburg bei Oberrosphe. Sie besassen zusammen nur einen einzigen Backtrog den sie sich zuwarfen, wenn einer von ihnen Brot backen wollte.
Einst geschah es nun, dass alle drei Riesen am gleichen Tage Brot backen wollten. Sie gerieten darüber so in Streit, dass sie sich aus Zorn mit grossen Steinen bewarfen.
Die drei Riesen sind längst gestorben aber der Riesenstuhl, der Backtrog und die vielen Steine im Reddehäuser Wald errinern noch immer an diesen grossen Streit...
...Soweit die Sage...
0
4 Kommentare
23.701
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 15.04.2010 | 16:51  
9.699
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 15.04.2010 | 20:52  
212
Inna Löffler aus Cölbe | 17.04.2010 | 10:15  
7
Hans Friedrich Frhr. v. Funck aus Marburg | 02.09.2016 | 21:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.