Anzeige

Etwas für Leute mit Interesse an Heimatgeschichte

Hallo Geschichtsfreunde

Im Februar des Jahres 1813 erschlug der Astemüller von Wollmar einen französischen Soldaten, der auf dem Rückzug von Russland ein Schaf in der Mühle gestohlen hatte. Über die dramatischen Ereignisse in dieser Zeit habe ich eine Geschichte verfasst, die ihr auf meiner Internetseite >duo-urgestein.de< unter dem Abschnitt "Anderes" lesen könnt.
Ich wünsche euch eine interessante Geschichtsstunde.
0
1 Kommentar
312
Patrick Laabs aus Marburg | 30.06.2008 | 17:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.